Hier findet ihr viele kulturelle Freizeitangeboten in Berlin. Wir zeigen euch wer, wann, wo, welche Kurse, Workshops und Veranstaltungen anbietet. Mithilfe der Filtersuche könnt ihr euch Veranstaltungen in eurem Bezirk anzeigen lassen und die Angebote nach künstlerischen Sparten sortieren.

Um alle Angebote zu sehen, klickt einfach ohne Filteroptionen auf Suchen.

Veranstaltungen

90 Gefundene Veranstaltungen

Graffiti im Wedding | 06.04.2018 | junge Erwachsene | Jugendliche | Kinder | Kostenfrei |

Kunst + Kultur | Mitmischen! | Dies & Das

Ab dem 06.04.2018, 16:00 Uhr lädt eine Fläche (ca. 30 x 2 Meter) eines Teilstücks des Bauzaunes am Nauener Platz im Wedding Graffitikünstler*innen und alle, die es noch werden wollen, zur freien Gestaltung ein. Die neue „Hall“ (Holzbauzaun) ist für alle sichtbar an der Straßenecke Reinickendorfer Straße/Schulstraße gelegen und über die U-Bahn-Station Nauener Platz direkt zu erreichen. Bis Anfang 2020 steht die legale Graffitifläche zur Verfügung.

Weniger Müll, mehr Spaß für alle Die Graffiti Lobby Berlin bittet alle Künstler*innen, die Fläche so zu nutzen, dass es keine Beschwerden oder zusätzlichen Probleme im Umfeld wegen Müll gibt. Für alle gilt: Nehmt Eure leeren Cans und sonstigen Müll wieder mit! Dann haben alle noch eine ganze Weile etwas davon! Die Hall ist ein Gemeinschaftsprojekt des Haus der Jugend Mitte, jup! Berlin und der Graffit Lobby Berlin. Wer Fragen hat, kann sich gern ab dem 04.04.2018 an des Haus der Jugend hausderjugend@stiftung-spi.de oder 030-437 22 866 wenden. Graffitikünstler*innen aus ganz Berlin können die Wand an dem Tag und dann immer wieder neu mit eigenen Kunstwerken gestalten.

Termine

06.04.2018 16:00 - 01.01.2020 17:00

Zusatzinformationen:

Kostenfrei

Offene Kreativangebote im Young Arts Neukölln Neukölln | 12.08.2019 | Jugendliche | Kinder | Kostenfrei | Workshop | Young Arts Neukölln

Kunst + Kultur

Im Young Arts Neukölln in der Donaustraße können Kinder und Jugendliche Kunst machen und sich kreativ austoben! An den Nachmittagen gibt es hier Schul-AGs und Offene Angebote, die dazu einladen Neues kennen zu lernen. Von Street-Art über Malerei, Werken, Film oder Tanz - es gibt viel in der Kunst zu entdecken!

In Kooperation mit mehreren Neuköllner Schulen organisiert das Young Arts darüber hinaus vormittags Workshop-Wochen und künstlerische Wander- oder Projekttage für Schulklassen, um der Kunst in der Schule einen größeren Raum zu geben. Auch in den Ferien gibt es im Young Arts viele Angebote.

Für mehr Informationen zu unserem Programm findet ihr hier!

Keine Anmeldung erforderlich - kommt einfach vorbei!

Veranstaltungsort

Young Arts Neukölln

Donaustr. 42
12043 Berlin
Telefon: 030 / 68900-780

Organisator

Young Arts Neukölln

Donaustraße 42
12043 Berlin
Telefon: 030 / 68900-780

Termine

12.08.2019 14:00 - 31.12.2020 19:00

Zusatzinformationen:

Kostenfrei

Ausstellung The Heavy Air That Surrounds Us Friedrichshain-Kreuzberg | 01.11.2019 | junge Erwachsene | Jugendliche | Kostenfrei | Galerie im Turm

Kunst + Kultur

Mikroskopische Lebewesen, die mit der Meeresströmung in den Ozeanen treiben, werden in ihrer Gesamtheit als Plankton bezeichnet. Mit dem bloßen Auge kaum zu erkennen, sind sie doch nicht wegzudenken aus dem Kreislauf des Lebens. Sie bilden einen Grundbaustein in der Nahrungskette mariner Ökosysteme und sind verantwortlich für lebenswichtige, biochemische Prozesse. Auch Cyanobakterien betreiben Photosynthese. Vor mehr als drei Billionen Jahren entwickelten sie sich als eine der ersten Lebensformen in einem nahezu sauerstofffreien Klima. Indem sie durch Photosynthese Licht umsetzten und dabei CO2 in Sauerstoff verwandelten, veränderten sie allmählich die Zusammensetzung der Atmosphäre. Aus den symbiotischen Prozessen dieser frühen Bakterien entwickelten sich zunehmend komplexere Lebensformen. Heute, das heißt werden erneut große Mengen von CO2 freigesetzt. In der Folge erleben wir eine rasante Mutation des globalen Klimas und eine Infragestellung des Lebens, wie wir es kennen. Dabei ist auch ein Großteil des heute geförderten Erdöls überhaupt erst aus Meereskleinstlebewesen, das heißt Plankton, und toter Biomasse entstanden, die sich über Jahrmillionen zersetzt und Sonnenenergie gespeichert haben. Die Austellung The Heavy Air That Surrounds Us thematisiert die wirksame Tätigkeit von Mikroorganismen und fragt nach der Materialität unserer Welt.

Können wir eine Welt jenseits des Menschen denken?

Die Reise zum Ursprung des Lebens führt in Dimensionen geologischer Zeit und macht zugleich nachdenklich über unsere so fragile Gegenwart...

Wenn euch all diese Fragen interessieren, dann kommt vorbei!

Veranstaltungsort

Galerie im Turm

Frankfurter Tor 1
10243 Berlin
Telefon: +49 (30) 90298-1460

Termine

01.11.2019 12:00 - 12.01.2020 21:00

Zusatzinformationen:

Kostenfrei

Theater Lakritz | Nicole Weißbrodt - Frau Holle Spandau | 11.12.2019 | Kinder | Kulturhaus Spandau

Bühne & Musik

Erzähltheater mit Objekten aus der Backstube ab 3 Jahren Es schneit, es schneit! Endlich! Frau Holle schüttelt die Betten aus! Was für ein Glück! Sagen die einen! Was für ein Pech! Sagen die anderen. Erzählt wird das bekannte Märchen von Goldmarie und Pechmarie, die die gleiche Geschichte erleben. Oder doch nicht? Ausgangspunkt der lebendigen und unterhaltsamen Inszenierungen für Kinder und Erwachsene ist die Verbindung von Puppen-, Objekt- und Materialtheater. Kartentelefon: 030 – 333 40 22  

Veranstaltungsort

Kulturhaus Spandau

Mauerstr. 6
13597 Berlin

Termine

11.12.2019 10:30 - 11.12.2019 11:10

Preis:

6.00€ JKS 4,50€

Lotta | 11.12.2019 | Kinder | Dorfkirche Alt-Staaken

Bühne & Musik

Lotta ist ein großes Mädchen, zumindest behauptet sie das! Und sie kann fast alles: Schlitten fahren, Besorgungen erledigen… wie gesagt fast alles! Als sich die Nachricht verbreitet, dass es keinen einzigen Weihnachtsbaum in der Stadt zu kaufen gibt, ist die Familie richtig traurig. Nun glaubt Lotta, dass nur sie alleine eine Lösung finden kann... Ein Weihnachtsstück frei nach Astrid Lindgren.

ab: 3 Jahre, Dauer: 45 min.

Veranstaltungsort

Dorfkirche Alt-Staaken

Hauptstraße 12
13591 Berlin

Organisator

KinderMusikTheater e.V.

Oranienstr. 19a
10999 Berlin
Telefon:

Termine

11.12.2019 11:00

Preis:

5.50€ Einzelpreis: 6,50 Euro, Kinder: 5,50 Euro; Kitas und Schulen mit Gutschein des JKS ermäßigt: 4 Euro; Kitas und Schulen ohne Gutschein des JKS ermäßigt 5,00 Euro

DIY = Do-it-youself - Angebot für Mädchen* und junge Frauen* Friedrichshain-Kreuzberg | 11.12.2019 | Jugendliche | Kinder | nur Mädchen | Kostenfrei | PHANTALISA - Raum für Mädchen und junge Frauen

Kunst + Kultur | Dies & Das

PHANTALISA ist eine Einrichtung für Mädchen* und Junge Frauen* von 10 bis 21 Jahre; gefördert von Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg. Abteilung Kinder-und Jugendförderung. Und in Trägerschaft des FRIEDA-Frauenzentrum e.V. Mittwochs können Mädchen* und Junge Frauen* Seife, Kerzen, Armbänder, Fotocollage, Origami, Notizbücher, u.v.m herstellen. Wir machen alles selbst! Komm vorbei und gestalte deine eigene Kunst! Alle Angebote sind Kostenfrei  

Veranstaltungsort

PHANTALISA - Raum für Mädchen und junge Frauen

Kadiner Straße 9
10243 Berlin
Telefon: 030 4263693

Termine

11.12.2019 15:00 - 11.12.2019 21:00

Zusatzinformationen:

Kostenfrei

Kochangebot für Mädchen* und junge Frauen* Friedrichshain-Kreuzberg | 11.12.2019 | Jugendliche | Kinder | nur Mädchen | Kostenfrei | PHANTALISA - Raum für Mädchen und junge Frauen

Kunst + Kultur | Dies & Das

PHANTALISA ist eine Einrichtung für Mädchen* und Junge Frauen* von 10 bis 21 Jahre; gefördert von Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg. Abteilung Kinder-und Jugendförderung. Und in Trägerschaft des FRIEDA-Frauenzentrum e.V. Mittwochs kochen wir mit wechselnden Zutaten gemeinsam ein leckeres Gericht für uns. Mädchen* und Junge Frauen* können in dieser Zeit ihre eigene Rezeptwünsche bringen und bei uns selber Kochen. Guten Appetit! Alle Angebote sind Kostenfrei  

Veranstaltungsort

PHANTALISA - Raum für Mädchen und junge Frauen

Kadiner Straße 9
10243 Berlin
Telefon: 030 4263693

Termine

11.12.2019 17:00 - 11.12.2019 21:00

Zusatzinformationen:

Kostenfrei

„Schneemann Kurt Karli“ mit Nine Mond Marzahn-Hellersdorf | 11.12.2019 | Kinder | Freizeitforum Marzahn

Bühne & Musik

Nine Mond – Musiktheater für Kinder präsentiert „Schneemann Kurt Karli“ – die Familienvorstellung

Ein Schneemann wird gebaut, doch während die Kinder unter dem Weihnachtsbaum singen, steht er unbeachtet und ist plötzlich voller Sehnsucht und Kummer.

Die Kinder bemerken seine Einsamkeit. Mit einem Besuch bei Frau Holle, einer lustigen Schneeballschlacht und so einiges mehr, bereiten sie dem Schneemann sein schönstes Weihnachtsfest.

Seid Teil des Weihnachtszaubers!

Veranstaltungsort

Freizeitforum Marzahn

Marzahner Promenade 55
12679 Berlin
Telefon: 030/ 5 42 70 91

Termine

11.12.2019 17:30

Preis:

5.00€ Normalpreis

Offenes Atelier (Medien): WIR SIND HIER Neukölln | 12.12.2019 | Kinder | Kostenfrei | Young Arts Neukölln

Kunst + Kultur

Wir entwickeln gemeinsam Geschichten– inspiriert von euch!

Wen bewundere ich?

Und warum?

Was sind meine Wünsche?

Was mag ich gern und was gar nicht?

Was macht mich selbst zur Superheld*in?

Was sind meine Kräfte und wofür kämpfe ich?  

Mit Spielen, Film, Bewegung, Theater, Sound, Text und verschiedenen Medien gehen wir euren persönlichen Geschichten oder Phantasien gemeinsam auf die Spur. Dabei setzen wir uns mit Identitäten, Rollen und Rollenklischees auseinander und haben zusammen Spaß mit unserer Kunst.

Workshopleiterin: Katie Lee Dunbar

Keine Anmeldung erforderlich - kommt einfach vorbei!

Veranstaltungsort

Young Arts Neukölln

Donaustr. 42
12043 Berlin
Telefon: 030 / 68900-780

Termine

12.12.2019 17:00

Zusatzinformationen:

Kostenfrei

Musikangebot für Mädchen* und junge Frauen* Friedrichshain-Kreuzberg | 12.12.2019 | junge Erwachsene | Jugendliche | Kinder | nur Mädchen | Kostenfrei | PHANTALISA - Raum für Mädchen und junge Frauen

Kunst + Kultur | Dies & Das

PHANTALISA ist eine Einrichtung für Mädchen* und Junge Frauen* von 10 bis 21 Jahre; gefördert von Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg. Abteilung Kinder-und Jugendförderung. Und in Trägerschaft des FRIEDA-Frauenzentrum e.V. Donnerstags ist Music Time bei PHANTALISA Sei es Singen, Musiktext lernen, Karaoke, Rappen. Hier entscheidet Mädchen* und Junge Frauen*, und wir unterstützen Sie! Alle Angebote sind Kostenfrei  

Veranstaltungsort

PHANTALISA - Raum für Mädchen und junge Frauen

Kadiner Straße 9
10243 Berlin
Telefon: 030 4263693

Termine

12.12.2019 17:00 - 12.12.2019 21:00

Zusatzinformationen:

Kostenfrei

Chill-Out Abend - Angebot für Mädchen* und junge Frauen* Friedrichshain-Kreuzberg | 12.12.2019 | junge Erwachsene | Jugendliche | Kinder | nur Mädchen | Kostenfrei | PHANTALISA - Raum für Mädchen und junge Frauen

Kunst + Kultur | Dies & Das

PHANTALISA ist eine Einrichtung für Mädchen* und Junge Frauen* von 10 bis 21 Jahre; gefördert von Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg. Abteilung Kinder-und Jugendförderung. Und in Trägerschaft des FRIEDA-Frauenzentrum e.V. Donnerstags können Mädchen* und Junge Frauen* mit uns gemeinsam Spiele spielen, quatschen, oder einfach nur auf dem Sofa chillen. Alle Angebote sind Kostenfrei  

Veranstaltungsort

PHANTALISA - Raum für Mädchen und junge Frauen

Kadiner Straße 9
10243 Berlin
Telefon: 030 4263693

Termine

12.12.2019 18:00 - 12.12.2019 21:00

Zusatzinformationen:

Kostenfrei

Hops & Hopsi Spandau | 13.12.2019 | Kinder | Kulturhaus Spandau

Bühne & Musik

von 3 - 10 Jahren Clown Hops und Hopsi präsentieren klassisches Clowns-Theater mit Spiel und Spaß sowie Jonglage, Musik und Zauberei. Das Kinderprogramm ist pädagogisch wertvoll, abwechslungsreich und interaktiv gestaltet. Gemeinsam mit den Kindern erkunden Hops und Hopsi das Spielzeugzimmer des Weihnachtsmannes und finden viele spannende Dinge. Dabei werden die Kinder immer wieder in das Programm mit einbezogen, sodass sie selbst als kleine Artisten mitmachen können.  

Veranstaltungsort

Kulturhaus Spandau

Mauerstr. 6
13597 Berlin

Termine

13.12.2019 11:00

Preis:

5.00€

Auf dem Holzweg Pankow | 13.12.2019, 14.12.2019, 15.12.2019, 16.12.2019, 17.12.2019, 18.12.2019, 19.12.20... | junge Erwachsene | Jugendliche | Kinder | MACHmit! Museum für Kinder

Kunst + Kultur

Die Ausstellung lädt interaktiv dazu ein, sich dem Thema Holz und dem Wald, der mit all seinen Bewohnern ein faszinierender lebendiger Organismus ist, zu widmen.

Ihr könnt das Gold der Bäume finden, im Wald baden, eine Schneeballschlacht im Museum machen und das Riesenholzei finden, Zirbenkiefernduft schnuppern, unterschiedliche Holzarten kennenlernen, in der Tischlerwerkstatt sägen, bis die Balken sich biegen oder eine Holzhütte zimmern, denn »Knallen muss es tüchtig", wie schon Karlsson sagte.

Wer erntet Holz, wen treffen wir im Wald und wo überall begegnen uns Produkte aus Holz?

Auch Informationen zu Klimawandel und Schülerdemos fehlen nicht. Die Ausstellung läuft bis zum 7. Juni 2020.

Veranstaltungsort

MACHmit! Museum für Kinder

Senefelderstraße 5
10437 Berlin
Telefon: 030/74778200

Termine

13.12.2019 14:00 - 13.12.2019 17:00
14.12.2019 14:00 - 14.12.2019 17:00
15.12.2019 14:00 - 15.12.2019 17:00
16.12.2019 14:00 - 16.12.2019 17:00
17.12.2019 14:00 - 17.12.2019 17:00
18.12.2019 14:00 - 18.12.2019 17:00
19.12.2019 14:00 - 19.12.2019 17:00
20.12.2019 14:00 - 20.12.2019 17:00
21.12.2019 14:00 - 21.12.2019 17:00
22.12.2019 14:00 - 22.12.2019 17:00
23.12.2019 14:00 - 23.12.2019 17:00
24.12.2019 14:00 - 24.12.2019 17:00
25.12.2019 14:00 - 25.12.2019 17:00
26.12.2019 14:00 - 26.12.2019 17:00
27.12.2019 14:00 - 27.12.2019 17:00
28.12.2019 14:00 - 28.12.2019 17:00
29.12.2019 14:00 - 29.12.2019 17:00
30.12.2019 14:00 - 30.12.2019 17:00
31.12.2019 14:00 - 31.12.2019 17:00
01.01.2020 14:00 - 01.01.2020 17:00
02.01.2020 14:00 - 02.01.2020 17:00
03.01.2020 14:00 - 03.01.2020 17:00
04.01.2020 14:00 - 04.01.2020 17:00
05.01.2020 14:00 - 05.01.2020 17:00
06.01.2020 14:00 - 06.01.2020 17:00
07.01.2020 14:00 - 07.01.2020 17:00
08.01.2020 14:00 - 08.01.2020 17:00
09.01.2020 14:00 - 09.01.2020 17:00
10.01.2020 14:00 - 10.01.2020 17:00
11.01.2020 14:00 - 11.01.2020 17:00
12.01.2020 14:00 - 12.01.2020 17:00
13.01.2020 14:00 - 13.01.2020 17:00
14.01.2020 14:00 - 14.01.2020 17:00
15.01.2020 14:00 - 15.01.2020 17:00
16.01.2020 14:00 - 16.01.2020 17:00
17.01.2020 14:00 - 17.01.2020 17:00
18.01.2020 14:00 - 18.01.2020 17:00
19.01.2020 14:00 - 19.01.2020 17:00
20.01.2020 14:00 - 20.01.2020 17:00
21.01.2020 14:00 - 21.01.2020 17:00
22.01.2020 14:00 - 22.01.2020 17:00
23.01.2020 14:00 - 23.01.2020 17:00
24.01.2020 14:00 - 24.01.2020 17:00
25.01.2020 14:00 - 25.01.2020 17:00
26.01.2020 14:00 - 26.01.2020 17:00
27.01.2020 14:00 - 27.01.2020 17:00
28.01.2020 14:00 - 28.01.2020 17:00
29.01.2020 14:00 - 29.01.2020 17:00
30.01.2020 14:00 - 30.01.2020 17:00
31.01.2020 14:00 - 31.01.2020 17:00
01.02.2020 14:00 - 01.02.2020 17:00
02.02.2020 14:00 - 02.02.2020 17:00
03.02.2020 14:00 - 03.02.2020 17:00
04.02.2020 14:00 - 04.02.2020 17:00
05.02.2020 14:00 - 05.02.2020 17:00
06.02.2020 14:00 - 06.02.2020 17:00
07.02.2020 14:00 - 07.02.2020 17:00
08.02.2020 14:00 - 08.02.2020 17:00
09.02.2020 14:00 - 09.02.2020 17:00
10.02.2020 14:00 - 10.02.2020 17:00
11.02.2020 14:00 - 11.02.2020 17:00
12.02.2020 14:00 - 12.02.2020 17:00
13.02.2020 14:00 - 13.02.2020 17:00
14.02.2020 14:00 - 14.02.2020 17:00
15.02.2020 14:00 - 15.02.2020 17:00
16.02.2020 14:00 - 16.02.2020 17:00
17.02.2020 14:00 - 17.02.2020 17:00
18.02.2020 14:00 - 18.02.2020 17:00
19.02.2020 14:00 - 19.02.2020 17:00
20.02.2020 14:00 - 20.02.2020 17:00
21.02.2020 14:00 - 21.02.2020 17:00
22.02.2020 14:00 - 22.02.2020 17:00
23.02.2020 14:00 - 23.02.2020 17:00
24.02.2020 14:00 - 24.02.2020 17:00
25.02.2020 14:00 - 25.02.2020 17:00
26.02.2020 14:00 - 26.02.2020 17:00
27.02.2020 14:00 - 27.02.2020 17:00
28.02.2020 14:00 - 28.02.2020 17:00
29.02.2020 14:00 - 29.02.2020 17:00
01.03.2020 14:00 - 01.03.2020 17:00
02.03.2020 14:00 - 02.03.2020 17:00
03.03.2020 14:00 - 03.03.2020 17:00
04.03.2020 14:00 - 04.03.2020 17:00
05.03.2020 14:00 - 05.03.2020 17:00
06.03.2020 14:00 - 06.03.2020 17:00
07.03.2020 14:00 - 07.03.2020 17:00
08.03.2020 14:00 - 08.03.2020 17:00
09.03.2020 14:00 - 09.03.2020 17:00
10.03.2020 14:00 - 10.03.2020 17:00
11.03.2020 14:00 - 11.03.2020 17:00
12.03.2020 14:00 - 12.03.2020 17:00
13.03.2020 14:00 - 13.03.2020 17:00
14.03.2020 14:00 - 14.03.2020 17:00
15.03.2020 14:00 - 15.03.2020 17:00
16.03.2020 14:00 - 16.03.2020 17:00
17.03.2020 14:00 - 17.03.2020 17:00
18.03.2020 14:00 - 18.03.2020 17:00
19.03.2020 14:00 - 19.03.2020 17:00
20.03.2020 14:00 - 20.03.2020 17:00
21.03.2020 14:00 - 21.03.2020 17:00
22.03.2020 14:00 - 22.03.2020 17:00
23.03.2020 14:00 - 23.03.2020 17:00
24.03.2020 14:00 - 24.03.2020 17:00
25.03.2020 14:00 - 25.03.2020 17:00
26.03.2020 14:00 - 26.03.2020 17:00
27.03.2020 14:00 - 27.03.2020 17:00
28.03.2020 14:00 - 28.03.2020 17:00
29.03.2020 13:00 - 29.03.2020 16:00
30.03.2020 13:00 - 30.03.2020 16:00
31.03.2020 13:00 - 31.03.2020 16:00
01.04.2020 13:00 - 01.04.2020 16:00
02.04.2020 13:00 - 02.04.2020 16:00
03.04.2020 13:00 - 03.04.2020 16:00
04.04.2020 13:00 - 04.04.2020 16:00
05.04.2020 13:00 - 05.04.2020 16:00
06.04.2020 13:00 - 06.04.2020 16:00
07.04.2020 13:00 - 07.04.2020 16:00
08.04.2020 13:00 - 08.04.2020 16:00
09.04.2020 13:00 - 09.04.2020 16:00
10.04.2020 13:00 - 10.04.2020 16:00
11.04.2020 13:00 - 11.04.2020 16:00
12.04.2020 13:00 - 12.04.2020 16:00
13.04.2020 13:00 - 13.04.2020 16:00
14.04.2020 13:00 - 14.04.2020 16:00
15.04.2020 13:00 - 15.04.2020 16:00
16.04.2020 13:00 - 16.04.2020 16:00
17.04.2020 13:00 - 17.04.2020 16:00
18.04.2020 13:00 - 18.04.2020 16:00
19.04.2020 13:00 - 19.04.2020 16:00
20.04.2020 13:00 - 20.04.2020 16:00
21.04.2020 13:00 - 21.04.2020 16:00
22.04.2020 13:00 - 22.04.2020 16:00
23.04.2020 13:00 - 23.04.2020 16:00
24.04.2020 13:00 - 24.04.2020 16:00
25.04.2020 13:00 - 25.04.2020 16:00
26.04.2020 13:00 - 26.04.2020 16:00
27.04.2020 13:00 - 27.04.2020 16:00
28.04.2020 13:00 - 28.04.2020 16:00
29.04.2020 13:00 - 29.04.2020 16:00
30.04.2020 13:00 - 30.04.2020 16:00
01.05.2020 13:00 - 01.05.2020 16:00
02.05.2020 13:00 - 02.05.2020 16:00
03.05.2020 13:00 - 03.05.2020 16:00
04.05.2020 13:00 - 04.05.2020 16:00
05.05.2020 13:00 - 05.05.2020 16:00
06.05.2020 13:00 - 06.05.2020 16:00
07.05.2020 13:00 - 07.05.2020 16:00
08.05.2020 13:00 - 08.05.2020 16:00
09.05.2020 13:00 - 09.05.2020 16:00
10.05.2020 13:00 - 10.05.2020 16:00
11.05.2020 13:00 - 11.05.2020 16:00
12.05.2020 13:00 - 12.05.2020 16:00
13.05.2020 13:00 - 13.05.2020 16:00
14.05.2020 13:00 - 14.05.2020 16:00
15.05.2020 13:00 - 15.05.2020 16:00
16.05.2020 13:00 - 16.05.2020 16:00
17.05.2020 13:00 - 17.05.2020 16:00
18.05.2020 13:00 - 18.05.2020 16:00
19.05.2020 13:00 - 19.05.2020 16:00
20.05.2020 13:00 - 20.05.2020 16:00
21.05.2020 13:00 - 21.05.2020 16:00
22.05.2020 13:00 - 22.05.2020 16:00
23.05.2020 13:00 - 23.05.2020 16:00
24.05.2020 13:00 - 24.05.2020 16:00
25.05.2020 13:00 - 25.05.2020 16:00
26.05.2020 13:00 - 26.05.2020 16:00
27.05.2020 13:00 - 27.05.2020 16:00
28.05.2020 13:00 - 28.05.2020 16:00
29.05.2020 13:00 - 29.05.2020 16:00
30.05.2020 13:00 - 30.05.2020 16:00
31.05.2020 13:00 - 31.05.2020 16:00
01.06.2020 13:00 - 01.06.2020 16:00
02.06.2020 13:00 - 02.06.2020 16:00
03.06.2020 13:00 - 03.06.2020 16:00
04.06.2020 13:00 - 04.06.2020 16:00
05.06.2020 13:00 - 05.06.2020 16:00
06.06.2020 13:00 - 06.06.2020 16:00

Preis:

7.00€ ermäßigt 3,50 € für Kinder ab 2 Jahre, ALG II, Schwerbehinderte und Studenten

Probier dich aus - Instrumente kennen lernen Mitte | 13.12.2019, 20.12.2019, 10.01.2020, 17.01.2020, 24.01.2020, 31.01.2020, 14.02.20... | junge Erwachsene | Jugendliche | Kinder | Kostenfrei | Teeny Musik Treff

Kunst + Kultur | Bühne & Musik

Schlagzeug, E-Gitarre, E-Bass, durch ein Mikro singen, Keyboard/Synthesizer/Piano spielen, Lieder covern oder selbst schreiben - vieles ist möglich! Unterstützt werdet ihr dabei von zwei erfahrenen Musikerinnen/Pädagoginnen.

Ihr könnt euch außerdem über weitere Angebote im teeny Musik treff informieren (u.a. Gitarren AG, Band, Musik am Computer) und andere musikbegeisterte Kinder/Jugendliche kennenlernen.

Das Angebot richtet sich an alle Kinder/Jugendliche zwischen 9-21 Jahre. Besonders wichtig ist uns, dass sich Mädchen* und queere Jugendliche in respektvoller und unterstützender Atmosphäre musikalisch ausprobieren können.

Veranstaltungsort

Teeny Musik Treff

Gustav-Meyer-Allee 2
13355 Berlin
Telefon: 030 74731823

Termine

13.12.2019 16:00 - 13.12.2019 17:30
20.12.2019 16:00 - 20.12.2019 17:30
10.01.2020 16:00 - 10.01.2020 17:30
17.01.2020 16:00 - 17.01.2020 17:30
24.01.2020 16:00 - 24.01.2020 17:30
31.01.2020 16:00 - 31.01.2020 17:30
14.02.2020 16:00 - 14.02.2020 17:30
21.02.2020 16:00 - 21.02.2020 17:30
28.02.2020 16:00 - 28.02.2020 17:30
06.03.2020 16:00 - 06.03.2020 17:30
13.03.2020 16:00 - 13.03.2020 17:30
20.03.2020 16:00 - 20.03.2020 17:30
27.03.2020 16:00 - 27.03.2020 17:30
03.04.2020 15:00 - 03.04.2020 16:30
24.04.2020 15:00 - 24.04.2020 16:30
01.05.2020 15:00 - 01.05.2020 16:30
08.05.2020 15:00 - 08.05.2020 16:30
15.05.2020 15:00 - 15.05.2020 16:30
22.05.2020 15:00 - 22.05.2020 16:30
29.05.2020 15:00 - 29.05.2020 16:30
05.06.2020 15:00 - 05.06.2020 16:30

Zusatzinformationen:

Kostenfrei

Offene Nähwerkstatt - Angebot für Mädchen* und junge Frauen* Friedrichshain-Kreuzberg | 13.12.2019 | junge Erwachsene | Jugendliche | Kinder | nur Mädchen | Kostenfrei | PHANTALISA - Raum für Mädchen und junge Frauen

Kunst + Kultur | Dies & Das

PHANTALISA ist eine Einrichtung für Mädchen* und Junge Frauen* von 10 bis 21 Jahre; gefördert von Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg. Abteilung Kinder-und Jugendförderung. Und in Trägerschaft des FRIEDA-Frauenzentrum e.V. Freitags bringt Lou mit Professionalität und Spaß das Nähen an Mädchen* und Junge Frauen* bei. Ob Stirnband oder Rock, Tasche oder Stulpen...bei uns gibt es viele Stoffe und Nähmaschinen. Komm vorbei!

Komm vorbei und gestalte deine eigene Kunst! Alle Angebote sind Kostenfrei  

Veranstaltungsort

PHANTALISA - Raum für Mädchen und junge Frauen

Kadiner Straße 9
10243 Berlin
Telefon: 030 4263693

Termine

13.12.2019 16:00 - 13.12.2019 21:00

Zusatzinformationen:

Kostenfrei

Matheberatung Friedrichshain-Kreuzberg | 13.12.2019, 20.12.2019, 27.12.2019, 03.01.2020, 10.01.2020, 17.01.2020 | junge Erwachsene | Jugendliche | Kostenfrei | Amerika-Gedenkbibliothek

Dies & Das

Professionelles Beratungsangebot bei Fragen und Problemen im Fach Mathematik.

Ohne Voranmeldung! Am Beratungstag gibt es eine Terminliste.

Freitags 16:00 - 18:00 Uhr (Der Kurs findet nicht in den Herbstferien statt!)

Jeden 1. Freitag mit Studienorientierung. Für Schüler*innen der Oberstufe, aber auch für jüngere offen.

In Zusammenarbeit mit dem Projekt HAYDi!

Wir freuen uns auf Euch!

 

Veranstaltungsort

Amerika-Gedenkbibliothek

Blücherplatz 1
10961 Berlin
Telefon: 030 90226401

Termine

13.12.2019 17:00 - 13.12.2019 19:00
20.12.2019 17:00 - 20.12.2019 19:00
27.12.2019 17:00 - 27.12.2019 19:00
03.01.2020 17:00 - 03.01.2020 19:00
10.01.2020 17:00 - 10.01.2020 19:00
17.01.2020 17:00 - 17.01.2020 19:00

Zusatzinformationen:

Kostenfrei

SprachCafé Mitte | 13.12.2019 | junge Erwachsene | Jugendliche | Kinder | Kostenfrei | KREATIVHAUS e. V. Berlin-Mitte

Mitmischen!

Für unser SprachCafé suchen wir: Interessierte und offene Nachbarn, die Lust haben unsere neuen Nachbar*innen beim Deutsch lernen zu unterstützen!

Das Treffen dazu findet immer am Freitag Nachmittag statt. In lockerer Atmosphäre bei Kaffee und Kuchen sprechen wir miteinander Deutsch, lernen uns gegenseitig kennen und gewinnen spannende Einblicke in andere Lebensweisen und Kulturkreise. Kommt schon diese Woche vorbei - das Treffen ist offen!

Veranstaltungsort

KREATIVHAUS e. V. Berlin-Mitte

Fischerinsel 3
10179 Berlin
Telefon: 030 2380913

Termine

13.12.2019 18:00

Zusatzinformationen:

Kostenfrei

Filmabend - Angebot für Mädchen* und junge Frauen* Friedrichshain-Kreuzberg | 13.12.2019, 20.12.2019 | junge Erwachsene | Jugendliche | nur Mädchen | Kostenfrei | PHANTALISA - Raum für Mädchen und junge Frauen

Kunst + Kultur | Dies & Das

PHANTALISA ist eine Einrichtung für Mädchen* und Junge Frauen* von 10 bis 21 Jahre; gefördert von Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg. Abteilung Kinder-und Jugendförderung. Und in Trägerschaft des FRIEDA-Frauenzentrum e.V. Jeden Freitag suchen wir gemeinsam einen Film aus. Dieses Angebot ist für Mädchen* ab 13 Jahren.   Alle Angebote sind Kostenfrei  

Veranstaltungsort

PHANTALISA - Raum für Mädchen und junge Frauen

Kadiner Straße 9
10243 Berlin
Telefon: 030 4263693

Termine

13.12.2019 19:00 - 13.12.2019 22:00
20.12.2019 19:00 - 20.12.2019 22:00

Zusatzinformationen:

Kostenfrei

FreeLab Mitte | 14.12.2019, 21.12.2019, 28.12.2019, 04.01.2020, 11.01.2020, 18.01.2020, 25.01.20... | junge Erwachsene | Jugendliche | Kinder | Kostenfrei | Workshop | Schiller-Bibliothek

Kunst + Kultur

Unter sachkundiger Anleitung öffnen wir den Makerspace für alle Maker, die unsere Technik (z.B. 3 D-Druck oder Textildruck) nutzen möchten.

Veranstaltungsort

Schiller-Bibliothek

Müllerstr. 149
13353 Berlin
Telefon: 030901845687

Termine

14.12.2019 11:00
21.12.2019 11:00
28.12.2019 11:00
04.01.2020 11:00
11.01.2020 11:00
18.01.2020 11:00
25.01.2020 11:00
01.02.2020 11:00
08.02.2020 11:00
15.02.2020 11:00
22.02.2020 11:00
29.02.2020 11:00
07.03.2020 11:00
14.03.2020 11:00
21.03.2020 11:00
28.03.2020 11:00
04.04.2020 10:00
11.04.2020 10:00
18.04.2020 10:00
25.04.2020 10:00
02.05.2020 10:00
09.05.2020 10:00
16.05.2020 10:00
23.05.2020 10:00
30.05.2020 10:00
06.06.2020 10:00
13.06.2020 10:00
20.06.2020 10:00
27.06.2020 10:00
04.07.2020 10:00
11.07.2020 10:00
18.07.2020 10:00
25.07.2020 10:00
01.08.2020 10:00
08.08.2020 10:00
15.08.2020 10:00
22.08.2020 10:00
29.08.2020 10:00
05.09.2020 10:00
12.09.2020 10:00
19.09.2020 10:00
26.09.2020 10:00
03.10.2020 10:00
10.10.2020 10:00
17.10.2020 10:00
24.10.2020 10:00
31.10.2020 11:00
07.11.2020 11:00
14.11.2020 11:00
21.11.2020 11:00
28.11.2020 11:00
05.12.2020 11:00
12.12.2020 11:00
19.12.2020 11:00
26.12.2020 11:00
02.01.2021 11:00
09.01.2021 11:00
16.01.2021 11:00
23.01.2021 11:00
30.01.2021 11:00
06.02.2021 11:00
13.02.2021 11:00
20.02.2021 11:00
27.02.2021 11:00
06.03.2021 11:00
13.03.2021 11:00
20.03.2021 11:00
27.03.2021 11:00
03.04.2021 10:00
10.04.2021 10:00
17.04.2021 10:00
24.04.2021 10:00
01.05.2021 10:00
08.05.2021 10:00
15.05.2021 10:00
22.05.2021 10:00
29.05.2021 10:00
05.06.2021 10:00
12.06.2021 10:00
19.06.2021 10:00
26.06.2021 10:00
03.07.2021 10:00
10.07.2021 10:00
17.07.2021 10:00
24.07.2021 10:00
31.07.2021 10:00
07.08.2021 10:00
14.08.2021 10:00
21.08.2021 10:00
28.08.2021 10:00
04.09.2021 10:00
11.09.2021 10:00
18.09.2021 10:00
25.09.2021 10:00
02.10.2021 10:00
09.10.2021 10:00
16.10.2021 10:00
23.10.2021 10:00
30.10.2021 10:00
06.11.2021 11:00
13.11.2021 11:00
20.11.2021 11:00
27.11.2021 11:00
04.12.2021 11:00
11.12.2021 11:00
18.12.2021 11:00
25.12.2021 11:00
01.01.2022 11:00
08.01.2022 11:00
15.01.2022 11:00
22.01.2022 11:00
29.01.2022 11:00
05.02.2022 11:00
12.02.2022 11:00
19.02.2022 11:00
26.02.2022 11:00
05.03.2022 11:00
12.03.2022 11:00
19.03.2022 11:00
26.03.2022 11:00
02.04.2022 10:00
09.04.2022 10:00
16.04.2022 10:00
23.04.2022 10:00
30.04.2022 10:00
07.05.2022 10:00
14.05.2022 10:00
21.05.2022 10:00
28.05.2022 10:00
04.06.2022 10:00
11.06.2022 10:00
18.06.2022 10:00
25.06.2022 10:00
02.07.2022 10:00
09.07.2022 10:00
16.07.2022 10:00
23.07.2022 10:00
30.07.2022 10:00
06.08.2022 10:00
13.08.2022 10:00
20.08.2022 10:00
27.08.2022 10:00
03.09.2022 10:00
10.09.2022 10:00
17.09.2022 10:00
24.09.2022 10:00
01.10.2022 10:00
08.10.2022 10:00
15.10.2022 10:00
22.10.2022 10:00
29.10.2022 10:00
05.11.2022 11:00
12.11.2022 11:00
19.11.2022 11:00
26.11.2022 11:00
03.12.2022 11:00
10.12.2022 11:00

Zusatzinformationen:

Kostenfrei

Kompositionswerkstatt für Kinder Mitte | 14.12.2019, 21.12.2019, 28.12.2019, 04.01.2020, 11.01.2020, 18.01.2020, 25.01.20... | Kinder | Kostenfrei | Junge Staatsoper | Staatsoper Unter den Linden

Bühne & Musik

Ein eigenes Musikstück erfinden und von Profis aufführen lassen: Mit der Unterstützung eines Komponisten gestalten Kinder musikalische Ideen und entwickeln ihre eigene Form der Notation. Am Ende der Werkstatt führen Musikerinnen und Musiker der Staatskapelle Berlin die Werke erstmals auf.

ANMELDUNG UND KONTAKT Junge Staatsoper T + 49 (0)30 20 35 46 97 operleben@staatsoper-berlin.de

Veranstaltungsort

Junge Staatsoper | Staatsoper Unter den Linden

Unter den Linden 7
10117 Berlin
Telefon: 030 20 35 46 97

Termine

14.12.2019 11:00 - 14.12.2019 15:00
21.12.2019 11:00 - 21.12.2019 15:00
28.12.2019 11:00 - 28.12.2019 15:00
04.01.2020 11:00 - 04.01.2020 15:00
11.01.2020 11:00 - 11.01.2020 15:00
18.01.2020 11:00 - 18.01.2020 15:00
25.01.2020 11:00 - 25.01.2020 15:00
01.02.2020 11:00 - 01.02.2020 15:00
08.02.2020 11:00 - 08.02.2020 15:00
15.02.2020 11:00 - 15.02.2020 15:00

Zusatzinformationen:

Kostenfrei

Adventiamo - Berlins Kreativer Kinderweihnachtsmarkt Treptow-Köpenick | 14.12.2019, 15.12.2019, 21.12.2019, 22.12.2019 | Kinder | FEZ Berlin

Feste + Märkte

Adventiamo – Berlins kreativer Kinderweihnachtsmarkt!

Der Kinderweihnachtsmarkt im FEZ öffnet traditionell an den Adventwochenenden seine Tore. Eine große Bastelwelt bietet viele Ideen für individuelle Weihnachtsgeschenke oder ausgefallene Weihnachtsdekorationen. Künstler, Handwerker, Vereine und Initiativen geben Tipps und unterstützen in den Weihnachts-werkstätten.

Hier können Keramikglocken und Gipsfiguren bemalt, Weihnachtsperlensterne gefädelt, Kerzenhalter und Weihnachts-gestecke gestaltet oder Wichtelfiguren aus Tannenzapfen gebastelt werden. Eine Weihnachtsbäckerei lädt zum weihnachtlichen Backen ein. Und natürlich schaut auch der Weihnachtsmann vorbei.

Adventiamo bietet unterschiedliche Themenwochenenden, jedes steht unter einem anderen weihnachtlichen Motto.

1. Advent: Sa 30. November + So 01. Dezember:

Der Weihnachtsmann am Palmenstrand

Feiern Familien in Ländern Afrikas, Südamerikas und Asiens eigentlich auch Weihnachten? Welche Bräuche und Traditionen gibt es hier? Was basteln und spielen die Kinder am anderen Ende der Welt in der Weihnachtszeit? Oder wird Weihnachten dort gar nicht gefeiert?

 

2. Advent: Sa 07. + So 08. Dezember:

Bei Oma unterm Weihnachtsbaum

Wie feierten unsere Großeltern Weihnachten? Was wurde damals zur Weihnachtszeit gespielt und gebastelt? Probiert es selbst aus. Mit Wichtelnähstube, Modelleisenbahn, Anker - Steinen, Omas Backstube und Bastelangeboten rund das Thema Papier wollen wir an das Weihnachten unserer Großeltern erinnern.

 

3. Advent: Sa 14. + So 15. Dezember:

Adventszeit-Bastelzeit

Gibt es ein schöneres Geschenk, als ein Selbstgebasteltes, das von Herzen kommt? Die Weihnachtswerkstätten im FEZ bieten viele handwerkliche und kreative Geschenkideen für die Liebsten.

 

4. Advent: Sa 21. + So 22. Dezember:

Russischer Märchenadvent

Märchenhaftes mit Väterchen Frost, der Märchenerzählerin Babuschka sowie Mascha und der Bär erleben Familien mit ihren Kindern. Sie lauschen zauberhaften Schattenspielgeschichten, backen Märchenkekse, bereiten Wareniki zu und basteln die noch fehlenden Weihnachtsgeschenke.

Veranstaltungsort

FEZ Berlin

Straße zum FEZ 2
12459 Berlin
Telefon: 030 530710

Termine

14.12.2019 13:00 - 14.12.2019 19:00
15.12.2019 13:00 - 15.12.2019 19:00
21.12.2019 13:00 - 21.12.2019 19:00
22.12.2019 13:00 - 22.12.2019 19:00

Preis:

3.00€ Normalpreis (Tagesticket)

2.50€ ab 3 Personen (Familien)

Samstags bei PHANTALISA - Angebot für Mädchen* und junge Frauen* Friedrichshain-Kreuzberg | 14.12.2019 | junge Erwachsene | Jugendliche | Kinder | nur Mädchen | Kostenfrei | PHANTALISA - Raum für Mädchen und junge Frauen

Kunst + Kultur | Dies & Das

PHANTALISA ist eine Einrichtung für Mädchen* und Junge Frauen* von 10 bis 21 Jahre; gefördert von Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg. Abteilung Kinder-und Jugendförderung. Und in Trägerschaft des FRIEDA-Frauenzentrum e.V. PHANTALISA ist jeden Samstag mit wechselndem Angebot. für Mädchen* und Junge Frauen* geöffnet. Ab 11 Uhr frühstücken wir zusammen. Ab 12 Uhr gibt es ein neues Angebot. Alle Angebote sind Kostenfrei  

Veranstaltungsort

PHANTALISA - Raum für Mädchen und junge Frauen

Kadiner Straße 9
10243 Berlin
Telefon: 030 4263693

Termine

14.12.2019 16:40 - 14.12.2019 21:00

Zusatzinformationen:

Kostenfrei

„Weihnachten bei Prinzessin Marzipan und König Schokolade“ | 14.12.2019 | Jugendliche | Kinder |

Kunst + Kultur | Bühne & Musik | Dies & Das

THEATER MIRAKULUM zeigt für Kinder, Schulen und Familien:

„Weihnachten bei Prinzessin Marzipan und König Schokolade“

Kaspermärchen von und mit Thomas Mierau

Kasper befreit mit Unterstützung der Zuschauer die Prinzessin aus der Burg des Zauberers, der mit ihr ganz allein Weihnachten feiern will. Aber vorher gilt es, die Hexe Warzennase und den Räuber Klotzbein zu überlisten. Mit vereinten Kräften und seinem eigenen Zauberwort wird der Zauberer schließlich weggepustet. So ist das Weihnachtsfest gerettet und die Prinzessin kann zusammen mit Kasper, König und den Zuschauern Weihnachtslieder singen. Auch der Zauberer wird eingeladen und bringt ein riesengroßes Weihnachtsgeschenk mit. Eine spannende Weihnachtsgeschichte! – Die sehr differenziert beweglichen Handpuppen im Guckkasten richten sich besonders an die jüngsten Theaterzuschauer und beziehen sie aktiv mit ein. Dadurch werden direkte soziale Bezüge und Beziehungen hergestellt, menschliche Werte sowie purer Spaß und Fantasie vermittelt. Und die Erwachsenen dürfen sich dabei wieder jung fühlen. - Autor,  Ausstattung, Musik, Inszenierung, Darsteller: Thomas Mierau, Produktion: THEATER MIRAKULUM, Aufführungsdauer: ca. 45 Min., Zielpublikum: Kitas, Familien, Schulen; Altersempfehlung: von 3 ½ – 12 Jahren (für Schulen mit Führung und Blick hinter die Kulissen); Tickets nur auf Vorbestellung!    http://www.mirakulum.de/spiel.html 

Organisator

THEATER MIRAKULUM - Puppenkomödie Berlin

Brunnenstraße 35
10115
Telefon:

Termine

14.12.2019 17:00

Preis:

9.50€ Kinder: 6,00; Gruppen JKS/ThdSch; 4,50

Der Räuber Hotzenplotz - eine musikalische Gaunerjagd Reinickendorf | 14.12.2019, 15.12.2019, 21.12.2019, 22.12.2019, 26.12.2019 | Kinder | Berliner KinderTheater | Wintertheater Fontane-Haus

Bühne & Musik

Erstmals wurde diese „musikalische Gaunerjagd“ in Schmidt’s Tivoli in Hamburg aufgeführt. Das Publikum und die Kritik waren von dem Tempo und der tollen Musik gleichermaßen begeistert. Nun also erstmals in Berlin und erstmals beim BKT!

Ohnehin ist die Geschichte über den mit sieben scharfen Messern und einer teuflischen Pfefferpistole schwer bewaffneten und ganz und gar schröcklichen Räuber Hotzenplotz spannend.

Der macht, was ein Räuber macht: er raubt der Oma die Kaffeemühle! Nicht irgendeine, sondern ein Geschenk von Kasperl und Seppl zum Geburtstag. Und die Mühle spielt eine so hübsche Melodei beim Mahlen! Der Raub stimmt Oma traurig, den Hotzenplotz glücklich. Ab in die geheime Räuberhöhle mit dem geraubten Schatz, sagt er sich!

Kasperl und Seppl müssen sich ‚was einfallen lassen, damit die Oma nicht mehr weint. Nur, wo ist der Hotzenplotz, wo seine Höhle?

Sie haben eine fabelhafte Idee: bis zur Unkenntlichkeit verkleidet, wie sie meinen, tauschen sie ihre Kopfbedeckungen aus. Dann schnell eine Kiste gebaut, mit Sand gefüllt, aber „Gold“ darauf geschrieben. Da hinein ein Loch gebohrt, auf dass das „Gold“ eine Spur in das Versteck des Hotzenplotz legt.

Alles scheint nach Plan zu verlaufen, aber ganz so dumm ist der Räuber nicht! Dafür ist Polizist Dimpfelmoser pedantisch langsam, Zauberer Zwackelmann sogar raffiniert, und die Unke hässlich verzaubert.

Der Mützentausch erweist sich später noch als hilfreich… aber, das verraten wir natürlich nicht.

Veranstaltungsort

Berliner KinderTheater | Wintertheater Fontane-Haus

Wilhelmsruher Damm 142 c
13439 Berlin
Telefon: 030 62705926

Organisator

Berliner KinderTheater

Okerstr. 12
12049 Berlin

Termine

14.12.2019 17:00
15.12.2019 17:00
21.12.2019 17:00
22.12.2019 17:00
26.12.2019 17:00

Preis:

12.00€ pro Erwachsener Kategorie C

14.00€ pro Erwachsener Kategorie B

16.00€ pro Erwachsener Kategorie A

10.00€ pro Kind Kategorie C

12.00€ pro Kind Kategorie B

14.00€ pro Kind Kategorie A

„Eine Weihnachtsgeschichte“ mit Nobel-Popel Marzahn-Hellersdorf | 17.12.2019 | Kinder | Freizeitforum Marzahn

Bühne & Musik

Musiktheater Nobel-Popel & Kinderensemble der TanzZwiEt

„Eine Weihnachtsgeschichte“ Der Zauber der Weihnacht nimmt jeden in seinen Bann. Da gibt es aber Einen, der ganz anderer Meinung ist: „Weihnachten ist Humbug“. Bis er von Geistern heimgesucht wird – eine rührende & zauberhafte Weihnachtsgeschichte für Kinder ab 6 Jahre.

Veranstaltungsort

Freizeitforum Marzahn

Marzahner Promenade 55
12679 Berlin
Telefon: 030/ 5 42 70 91

Termine

17.12.2019 11:00

Preis:

5.00€ Erzieher frei

„Weihnachten bei Prinzessin Marzipan und König Schokolade“ Mitte | 17.12.2019 | Jugendliche | Kinder | THEATER MIRAKULUM - Puppenkomödie Berlin

Kunst + Kultur | Bühne & Musik | Dies & Das

THEATER MIRAKULUM zeigt für Kinder, Schulen und Familien:

„Weihnachten bei Prinzessin Marzipan und König Schokolade“

Kaspermärchen von und mit Thomas Mierau

Kasper befreit mit Unterstützung der Zuschauer die Prinzessin aus der Burg des Zauberers, der mit ihr ganz allein Weihnachten feiern will. Aber vorher gilt es, die Hexe Warzennase und den Räuber Klotzbein zu überlisten. Mit vereinten Kräften und seinem eigenen Zauberwort wird der Zauberer schließlich weggepustet. So ist das Weihnachtsfest gerettet und die Prinzessin kann zusammen mit Kasper, König und den Zuschauern Weihnachtslieder singen. Auch der Zauberer wird eingeladen und bringt ein riesengroßes Weihnachtsgeschenk mit. Eine spannende Weihnachtsgeschichte! – Die sehr differenziert beweglichen Handpuppen im Guckkasten richten sich besonders an die jüngsten Theaterzuschauer und beziehen sie aktiv mit ein. Dadurch werden direkte soziale Bezüge und Beziehungen hergestellt, menschliche Werte sowie purer Spaß und Fantasie vermittelt. Und die Erwachsenen dürfen sich dabei wieder jung fühlen. - Autor,  Ausstattung, Musik, Inszenierung, Darsteller: Thomas Mierau, Produktion: THEATER MIRAKULUM, Aufführungsdauer: ca. 45 Min., Zielpublikum: Kitas, Familien, Schulen; Altersempfehlung: von 3 ½ – 12 Jahren (für Schulen mit Führung und Blick hinter die Kulissen); Tickets nur auf Vorbestellung!    http://www.mirakulum.de/spiel.html 

Veranstaltungsort

THEATER MIRAKULUM - Puppenkomödie Berlin

Brunnenstraße 35
10115 Berlin
Telefon: 0304490820

Termine

17.12.2019 11:00

Preis:

9.50€ Kinder: 6,00; Gruppen JKS/ThdSch; 4,50

Der Räuber Hotzenplotz Reinickendorf | 17.12.2019, 18.12.2019, 19.12.2019 | Kinder | Berliner KinderTheater | Wintertheater Fontane-Haus

Dies & Das | Bühne & Musik

Erstmals wurde diese „musikalische Gaunerjagd“ in Schmidt’s Tivoli in Hamburg aufgeführt. Das Publikum und die Kritik waren von dem Tempo und der tollen Musik gleichermaßen begeistert. Nun also erstmals in Berlin und erstmals beim BKT!

Ohnehin ist die Geschichte über den mit sieben scharfen Messern und einer teuflischen Pfefferpistole schwer bewaffneten und ganz und gar schröcklichen Räuber Hotzenplotz spannend.

Der macht, was ein Räuber macht: er raubt der Oma die Kaffeemühle! Nicht irgendeine, sondern ein Geschenk von Kasperl und Seppl zum Geburtstag. Und die Mühle spielt eine so hübsche Melodei beim Mahlen! Der Raub stimmt Oma traurig, den Hotzenplotz glücklich. Ab in die geheime Räuberhöhle mit dem geraubten Schatz, sagt er sich!

Kasperl und Seppl müssen sich ‚was einfallen lassen, damit die Oma nicht mehr weint. Nur, wo ist der Hotzenplotz, wo seine Höhle?

Sie haben eine fabelhafte Idee: bis zur Unkenntlichkeit verkleidet, wie sie meinen, tauschen sie ihre Kopfbedeckungen aus. Dann schnell eine Kiste gebaut, mit Sand gefüllt, aber „Gold“ darauf geschrieben. Da hinein ein Loch gebohrt, auf dass das „Gold“ eine Spur in das Versteck des Hotzenplotz legt.

Alles scheint nach Plan zu verlaufen, aber ganz so dumm ist der Räuber nicht! Dafür ist Polizist Dimpfelmoser pedantisch langsam, Zauberer Zwackelmann sogar raffiniert, und die Unke hässlich verzaubert.

Der Mützentausch erweist sich später noch als hilfreich… aber, das verraten wir natürlich nicht.

Veranstaltungsort

Berliner KinderTheater | Wintertheater Fontane-Haus

Wilhelmsruher Damm 142 c
13439 Berlin
Telefon: 030 62705926

Organisator

Berliner KinderTheater

Okerstr. 12
12049 Berlin

Termine

17.12.2019 11:30
18.12.2019 11:30
19.12.2019 11:30

Preis:

5.00€ pro Kind in Kita-/Schulgruppen

Näh-Workshop Mitte | 17.12.2019, 24.12.2019, 31.12.2019, 07.01.2020, 14.01.2020, 21.01.2020, 28.01.20... | junge Erwachsene | Jugendliche | Kinder | Kostenfrei | Workshop | Schiller-Bibliothek

Kunst + Kultur

Gestalte deinen individuellen Schlüsselanhänger! In einem Näh-Workshop werden unter Anleitung Schlüsselanhänger gefertigt. Mit der Nähmaschine werden bunte Motiv-Web-Bänder auf farbige Gurtbänder genäht und mit einem Schlüssel-Anhänger aus Metall verbunden. Selbstverständlich dürfen die individuell gestalteten „key-pieces“ behalten werden.

Veranstaltungsort

Schiller-Bibliothek

Müllerstr. 149
13353 Berlin
Telefon: 030901845687

Termine

17.12.2019 17:00
24.12.2019 17:00
31.12.2019 17:00
07.01.2020 17:00
14.01.2020 17:00
21.01.2020 17:00
28.01.2020 17:00
04.02.2020 17:00
11.02.2020 17:00
18.02.2020 17:00
25.02.2020 17:00

Zusatzinformationen:

Kostenfrei

Probier dich aus - Instrumente kennen lernen Mitte | 17.12.2019, 07.01.2020, 14.01.2020, 21.01.2020, 28.01.2020, 11.02.2020, 18.02.20... | junge Erwachsene | Jugendliche | Kinder | Kostenfrei | Teeny Musik Treff

Kunst + Kultur

Schlagzeug, E-Gitarre, E-Bass, durch ein Mikro singen, Keyboard/Synthesizer/Piano spielen, Lieder covern oder selbst schreiben - vieles ist möglich! Unterstützt werdet ihr dabei von zwei erfahrenen Musikerinnen/Pädagoginnen.

Ihr könnt euch außerdem über weitere Angebote im teeny Musik treff informieren (u.a. Gitarren AG, Band, Musik am Computer) und andere musikbegeisterte Kinder/Jugendliche kennenlernen.

Das Angebot richtet sich an alle Kinder/Jugendliche zwischen 9-21 Jahre. Besonders wichtig ist uns, dass sich Mädchen* und queere Jugendliche in respektvoller und unterstützender Atmosphäre musikalisch ausprobieren können.

Veranstaltungsort

Teeny Musik Treff

Gustav-Meyer-Allee 2
13355 Berlin
Telefon: 030 74731823

Termine

17.12.2019 18:00 - 17.12.2019 19:30
07.01.2020 18:00 - 07.01.2020 19:30
14.01.2020 18:00 - 14.01.2020 19:30
21.01.2020 18:00 - 21.01.2020 19:30
28.01.2020 18:00 - 28.01.2020 19:30
11.02.2020 18:00 - 11.02.2020 19:30
18.02.2020 18:00 - 18.02.2020 19:30
25.02.2020 18:00 - 25.02.2020 19:30
03.03.2020 18:00 - 03.03.2020 19:30
10.03.2020 18:00 - 10.03.2020 19:30
17.03.2020 18:00 - 17.03.2020 19:30
24.03.2020 18:00 - 24.03.2020 19:30
31.03.2020 17:00 - 31.03.2020 18:30
21.04.2020 17:00 - 21.04.2020 18:30
28.04.2020 17:00 - 28.04.2020 18:30
05.05.2020 17:00 - 05.05.2020 18:30
12.05.2020 17:00 - 12.05.2020 18:30
19.05.2020 17:00 - 19.05.2020 18:30
26.05.2020 17:00 - 26.05.2020 18:30
02.06.2020 17:00 - 02.06.2020 18:30
09.06.2020 17:00 - 09.06.2020 18:30
16.06.2020 17:00 - 16.06.2020 18:30

Zusatzinformationen:

Kostenfrei

„Eine Weihnachtsgeschichte“ mit Nobel-Popel Marzahn-Hellersdorf | 18.12.2019 | Kinder | Freizeitforum Marzahn

Bühne & Musik

Musiktheater Nobel-Popel & Kinderensemble der TanzZwiEt

„Eine Weihnachtsgeschichte“ Der Zauber der Weihnacht nimmt jeden in seinen Bann. Da gibt es aber Einen, der ganz anderer Meinung ist: „Weihnachten ist Humbug“. Bis er von Geistern heimgesucht wird – eine rührende & zauberhafte Weihnachtsgeschichte für Kinder ab 6 Jahre.

Veranstaltungsort

Freizeitforum Marzahn

Marzahner Promenade 55
12679 Berlin
Telefon: 030/ 5 42 70 91

Termine

18.12.2019 11:00

Preis:

5.00€ Erzieher frei

Schneeschön und Bitterkalt Neukölln | 18.12.2019 | Kinder | Gemeinschaftshaus Gropiusstadt

Bühne & Musik

Mit Musik und Poesie geht es auf eine verzauberte Reise durch die kalte Jahreszeit Die Puppenspielerin zaubert Schnee aus ihrer Tasche und lässt es schneien. Doch was ist noch darin? Die kleine Maus Jakob schläft dort. Als die Kinder nachsehen, wird Jakob putzmunter und entdeckt, was er gar nicht kannte - eine zauberhafte Winterwelt: schneeschön und bitterkalt. ab: 2 – 5 Jahre, Dauer: 40 min.

Veranstaltungsort

Gemeinschaftshaus Gropiusstadt

Bat-Yam-Platz 1
12353 Berlin

Organisator

KinderMusikTheater e.V.

Oranienstr. 19a
10999 Berlin
Telefon:

Termine

18.12.2019 11:00

Preis:

6.50€ Einzelpreis 7 Euro, Kinder 6,50 Euro; Kitas mit Gutschein des JKS 4,50 Euro, Kitas ohne Gutschein des JKS 5,50 Euro

Herr Eichhorn und der erste Schnee Spandau | 18.12.2019 | Kinder | Kulturhaus Spandau

Bühne & Musik

nach dem Kinderbuch von Sebastian Meschenmoser Für Kinder ab 3 Jahren „Der Winter, erzählt der Bock, ist wunderschön. Es fallen Schneeflocken aus dem Himmel und alles wird weiß! Herr Eichhorn hat den Winter immer verschlafen…. Dieses Mal bleibt er wach, bis die erste Flocke fällt und der Winter beginnt! Aber der Winter lässt sich Zeit…“ Wir erleben mit Herrn Eichhorn, dem Igel und dem Bären das Warten auf den Winter. „Was, wenn nun die erste Schneeflocke schon gefallen ist, ohne dass sie es bemerkt haben? Wenn sie irgendwo herumliegt und es schon längst Winter ist? – Man muss sich auf die Suche machen!“  

Veranstaltungsort

Kulturhaus Spandau

Mauerstr. 6
13597 Berlin

Termine

18.12.2019 11:00

Preis:

6.00€ JKS 4,50 €

puppen.etc - Herr Eichhorn und der erste Schnee Spandau | 19.12.2019 | Kinder | Kulturhaus Spandau

Bühne & Musik

nach dem Kinderbuch von Sebastian Meschenmoser Für Kinder ab 3 Jahren „Der Winter, erzählt der Bock, ist wunderschön. Es fallen Schneeflocken aus dem Himmel und alles wird weiß! Herr Eichhorn hat den Winter immer verschlafen…. Dieses Mal bleibt er wach, bis die erste Flocke fällt und der Winter beginnt! Aber der Winter lässt sich Zeit…“ Wir erleben mit Herrn Eichhorn, dem Igel und dem Bären das Warten auf den Winter. „Was, wenn nun die erste Schneeflocke schon gefallen ist, ohne dass sie es bemerkt haben? Wenn sie irgendwo herumliegt und es schon längst Winter ist? – Man muss sich auf die Suche machen!“ Kartentelefon: 030 – 333 40 22  

Veranstaltungsort

Kulturhaus Spandau

Mauerstr. 6
13597 Berlin

Termine

19.12.2019 11:00 - 19.12.2019 11:45

Preis:

6.00€ Erwachsene

4.50€ JKS

Kerzengießen Pankow | 20.12.2019 | junge Erwachsene | Jugendliche | Kinder | Workshop | Druckgraphik-Atelier

Feste + Märkte | Mitmischen! | Dies & Das

Aus Bienenwachs werden unterschiedliche Kerzenformen und anderer Weihnachtsschmuck gegossen...

Ebenso gibt es eine Papiervariante für die ganz Kleinen und Großen, wobei jeder seine eigene Form bestimmen kann.

Wenn auch du Lust hast, den Zauber deiner Kindheit an Weihnachten zurückzuholen, dann komm gerne zum Kerzengießen vorbei!

Veranstaltungsort

Druckgraphik-Atelier

Dietrich-Bonhoeffer-Str. 3
10407 Berlin

Termine

20.12.2019 13:00 - 20.12.2019 20:00

Preis:

3.50€ (Ermäßigt)

7.50€ (Normalpreis)

„Weihnachten bei Prinzessin Marzipan und König Schokolade“ Mitte | 21.12.2019 | Jugendliche | Kinder | THEATER MIRAKULUM - Puppenkomödie Berlin

Kunst + Kultur | Bühne & Musik | Dies & Das

THEATER MIRAKULUM zeigt für Kinder, Schulen und Familien:

„Weihnachten bei Prinzessin Marzipan und König Schokolade“

Kaspermärchen von und mit Thomas Mierau

Kasper befreit mit Unterstützung der Zuschauer die Prinzessin aus der Burg des Zauberers, der mit ihr ganz allein Weihnachten feiern will. Aber vorher gilt es, die Hexe Warzennase und den Räuber Klotzbein zu überlisten. Mit vereinten Kräften und seinem eigenen Zauberwort wird der Zauberer schließlich weggepustet. So ist das Weihnachtsfest gerettet und die Prinzessin kann zusammen mit Kasper, König und den Zuschauern Weihnachtslieder singen. Auch der Zauberer wird eingeladen und bringt ein riesengroßes Weihnachtsgeschenk mit. Eine spannende Weihnachtsgeschichte! – Die sehr differenziert beweglichen Handpuppen im Guckkasten richten sich besonders an die jüngsten Theaterzuschauer und beziehen sie aktiv mit ein. Dadurch werden direkte soziale Bezüge und Beziehungen hergestellt, menschliche Werte sowie purer Spaß und Fantasie vermittelt. Und die Erwachsenen dürfen sich dabei wieder jung fühlen. - Autor,  Ausstattung, Musik, Inszenierung, Darsteller: Thomas Mierau, Produktion: THEATER MIRAKULUM, Aufführungsdauer: ca. 45 Min., Zielpublikum: Kitas, Familien, Schulen; Altersempfehlung: von 3 ½ – 12 Jahren (für Schulen mit Führung und Blick hinter die Kulissen); Tickets nur auf Vorbestellung!   http://www.mirakulum.de/spiel.html 

Veranstaltungsort

THEATER MIRAKULUM - Puppenkomödie Berlin

Brunnenstraße 35
10115 Berlin
Telefon: 0304490820

Termine

21.12.2019 17:00

Preis:

9.50€ Kinder: 6,00; Gruppen JKS/ThdSch; 4,50

„Kasper und das kunterbunte Krokodil“ Mitte | 28.12.2019, 04.01.2020, 11.01.2020, 18.01.2020 | Jugendliche | Kinder | THEATER MIRAKULUM - Puppenkomödie Berlin

Kunst + Kultur | Bühne & Musik | Dies & Das

 

THEATER MIRAKULUM zeigt für Kinder, Schulen und Familien:

 „Kasper und das kunterbunte Krokodil“

Kaspermärchen von und mit Thomas Mierau

Prinzessin Marzipan hat Geburtstag, und alle sind fieberhaft mit den Vorbereitungen beschäftigt, doch die Party muss abgesagt werden, denn ein riesengroßes, grünlich-rundes, kunterbuntes Tier mit dem merkwürdigen Namen Mamba Schnapp nähert sich dem Schlossgarten. Doch es wundert sich, dass alle vor ihm flüchten, sogar der Räuber und die Hexe. Nur Kasper und die Zuschauer-Kinder finden das Krokodil gar nicht so schrecklich. Es ist eigentlich ganz OK, und – es hat ebenfalls Angst: vor seiner fremden Umgebung. Kasper redet mit dem Krokodil. Schließlich lernen alle, wie sie mit dem anderen, dem Fremden umgehen und Freude haben können. Und die Prinzessin staunt, wie einfach es ist, sich mit einem Krokodil zu verständigen. Darf es auch bei dem Geburtstagsfest mit dabei sein, und überhaupt: kann ein Krokodil auch Seifenblasen pusten? – Und wie! Und es kann sogar mit der Prinzessin Tarantella tanzen! Ein unterhaltsames Stück gegen Ausgrenzung und gegen die Angst vor dem Anderssein und Andersaussehen. – Die Inszenierung verknüpft die traditionelle Spielweise des Kasperletheaters mit aktuellen Themen und ist ein fröhlicher Beitrag zur Entwicklung interkultureller Kompetenz. In fantasievoller, spielerischer Weise erfahren die Zuschauer dass es besser ist miteinander zu reden und sich lohnt, Neues kennenzulernen. Zudem gibt es viel aktionsreichen Spaß und bekannte Lieder zum Mitsingen. – Autor, Ausstattung, Inszenierung, Puppentanz-Choreografien, Darsteller: Thomas Mierau; Musik: Folklore und von Thomas Mierau; Produktion: THEATER MIRAKULUM; Aufführungsdauer: ca. 40 Min.; Zielgruppe: Kitas, Familien, Schulen;  Altersempfehlung: von 3 ½  bis 12 Jahren (für Schulen mit Führung und Blick hinter die Kulissen); Tickets nur auf Vorbestellung!    http://www.mirakulum.de/spiel.html 

Veranstaltungsort

THEATER MIRAKULUM - Puppenkomödie Berlin

Brunnenstraße 35
10115 Berlin
Telefon: 0304490820

Termine

28.12.2019 17:00
04.01.2020 17:00
11.01.2020 17:00
18.01.2020 17:00

Preis:

9.50€ Kinder: 6,00; Gruppen JKS/ThdSch; 4,50

„Kasper und das kunterbunte Krokodil“ Mitte | 29.12.2019, 05.01.2020, 12.01.2020, 19.01.2020 | Jugendliche | Kinder | Kostenfrei | THEATER MIRAKULUM - Puppenkomödie Berlin

Kunst + Kultur | Bühne & Musik | Dies & Das

  THEATER MIRAKULUM zeigt für Kinder, Schulen und Familien:  „Kasper und das kunterbunte Krokodil“ Kaspermärchen von und mit Thomas Mierau Prinzessin Marzipan hat Geburtstag, und alle sind fieberhaft mit den Vorbereitungen beschäftigt, doch die Party muss abgesagt werden, denn ein riesengroßes, grünlich-rundes, kunterbuntes Tier mit dem merkwürdigen Namen Mamba Schnapp nähert sich dem Schlossgarten. Doch es wundert sich, dass alle vor ihm flüchten, sogar der Räuber und die Hexe. Nur Kasper und die Zuschauer-Kinder finden das Krokodil gar nicht so schrecklich. Es ist eigentlich ganz OK, und – es hat ebenfalls Angst: vor seiner fremden Umgebung. Kasper redet mit dem Krokodil. Schließlich lernen alle, wie sie mit dem anderen, dem Fremden umgehen und Freude haben können. Und die Prinzessin staunt, wie einfach es ist, sich mit einem Krokodil zu verständigen. Darf es auch bei dem Geburtstagsfest mit dabei sein, und überhaupt: kann ein Krokodil auch Seifenblasen pusten? – Und wie! Und es kann sogar mit der Prinzessin Tarantella tanzen! Ein unterhaltsames Stück gegen Ausgrenzung und gegen die Angst vor dem Anderssein und Andersaussehen. – Die Inszenierung verknüpft die traditionelle Spielweise des Kasperletheaters mit aktuellen Themen und ist ein fröhlicher Beitrag zur Entwicklung interkultureller Kompetenz. In fantasievoller, spielerischer Weise erfahren die Zuschauer dass es besser ist miteinander zu reden und sich lohnt, Neues kennen zulernen. Zudem gibt es viel aktionsreichen Spaß und bekannte Lieder zum Mitsingen. – Autor, Ausstattung, Inszenierung, Puppentanz-Choreografien, Darsteller: Thomas Mierau; Musik: Folklore und von Thomas Mierau; Produktion: THEATER MIRAKULUM; Aufführungsdauer: ca. 40 Min.; Zielgruppe: Kitas, Familien, Schulen;  Altersempfehlung: von 3 ½  bis 12 Jahren (für Schulen mit Führung und Blick hinter die Kulissen); Tickets nur auf Vorbestellung!  http://www.mirakulum.de/spiel.html 

Veranstaltungsort

THEATER MIRAKULUM - Puppenkomödie Berlin

Brunnenstraße 35
10115 Berlin
Telefon: 0304490820

Termine

29.12.2019 17:00
05.01.2020 17:00
12.01.2020 17:00
19.01.2020 17:00

Zusatzinformationen:

Kostenfrei

Schreibwerkstatt für Jugendliche Marzahn-Hellersdorf | 04.01.2020, 01.02.2020, 07.03.2020, 04.04.2020, 02.05.2020, 06.06.2020, 04.07.20... | junge Erwachsene | Jugendliche | Kostenfrei | Workshop | Bezirkszentralbibliothek „Mark Twain“

Kunst + Kultur | Dies & Das

In der Berliner Bezirkszentralbibliothek "Mark Twain" von Marzahn-Hellersdorf findet monatlich ein Treffen von schreibinteressierten jungen Leuten statt. Dabei werden die kulturelle, emotionale und soziale Bildung und vielfältigen Talente der Jugendlichen gefördert durch den Austausch, gegenseitige konstruktive Kritik, Übungen und professionelle Tipps sowie öffentliche Präsentationen. Dazu haben sich verschiedene Akteure vernetzt: Öffentliche Bibliothek, Verein "Schreibende Schüler e.V." und ein Jugendbuchautor. Mit der Zusammenführung von Schreiben, Illustrieren und Komponieren, gegenseitiger Anerkennung und gemeinsamen Aktionen beschreiten wir neue, nachahmbare Wege. Regelmäßigkeit, wachsendes Selbstwertgefühl und Ergebnispräsentation sorgen für Nachhaltigkeit.

Wer möchte und sich traut, liest eigene Texte vor und stellt sie in der Gruppe zur Diskussion, darf sich aber währenddessen selber nicht daran beteiligen und muss Kritik, Lob und Fragen schweigend ertragen, bis ihm das Wort erteilt wird. Spiele mit Wörtern und Texten der unterschiedlichsten Art lockern auf, fördern die Kreativität und machen obendrein auch noch riesigen Spaß. Schreiben, mit Wörtern experimentieren, eigene Texte zur Diskussion stellen, Spaß haben, viel lachen, Austausch mit Gleichgesinnten, so kann man die Aktivitäten zusammenfassen.

Mitmachen dürfen alle, die gerne schreiben, Phantasie haben und gute Beobachter sind.

Veranstaltungsort

Bezirkszentralbibliothek „Mark Twain“

Marzahner Promenade 55
12679 Berlin
Telefon: (030) 54704154

Termine

04.01.2020 15:00 - 04.01.2020 20:00
01.02.2020 15:00 - 01.02.2020 20:00
07.03.2020 15:00 - 07.03.2020 20:00
04.04.2020 14:00 - 04.04.2020 19:00
02.05.2020 14:00 - 02.05.2020 19:00
06.06.2020 14:00 - 06.06.2020 19:00
04.07.2020 14:00 - 04.07.2020 19:00
01.08.2020 14:00 - 01.08.2020 19:00
05.09.2020 14:00 - 05.09.2020 19:00
03.10.2020 14:00 - 03.10.2020 19:00
07.11.2020 15:00 - 07.11.2020 20:00
05.12.2020 15:00 - 05.12.2020 20:00
02.01.2021 15:00 - 02.01.2021 20:00
06.02.2021 15:00 - 06.02.2021 20:00
06.03.2021 15:00 - 06.03.2021 20:00
03.04.2021 14:00 - 03.04.2021 19:00
01.05.2021 14:00 - 01.05.2021 19:00

Zusatzinformationen:

Kostenfrei

Ute Kahmann - Der kleine Eisbär Mitte | 05.01.2020 | Kinder | ATZE - Musiktheater

Kunst + Kultur | Bühne & Musik

Eine turbulente Entdeckungsreise auf Tatzenspuren, nach dem Kinderbuchklassiker von Hanns de Beer Lars, der kleine Eisbär, sehnt sich nach den Abenteuern der weiten Welt. Als er eine Kiste findet, vor der ein lustiger Pappbär steht, dauert sein Spiel nicht lange und *klapp*, ist er gefangen. Im Bauch eines Flugzeuges zerbricht seine Falle und er lernt das Walross Balthasar und das Braunbärmädchen Lea kennen. Bei einer Zwischenlandung können sie fliehen und zu dritt gelangen sie auf vergnügliche und abenteuerliche Weise zum Nordpol zurück. ab: 3 Jahre

Veranstaltungsort

ATZE - Musiktheater

Luxemburger Straße 20
13353 Berlin
Telefon: 03081799188

Organisator

KinderMusikTheater e.V.

Oranienstr. 19a
10999 Berlin
Telefon: 03081799188

Termine

05.01.2020 16:00

Preis:

9.00€ ATZE 3] Preise pro Person: Normalpreis (bis 2 Personen): 9,00 Euro; Familienpreis (ab 3 Personen): 8,00 Euro; Gruppenpreis (ab 5 Personen): 7,00 Euro; Schulen und Kitas ohne Gutschein des JKS ermäßigt: 5,50 Euro; Schulen und Kitas mit Gutschein des JKS er

Pippi Langstrumpf Treptow-Köpenick | 05.01.2020, 09.01.2020, 11.01.2020 | Kinder | Astrid Lindgren Bühne im FEZ-Berlin

Kunst + Kultur | Bühne & Musik

Der Klassiker von Astrid Lindgren!

Seit das freche neunjährige Mädchen mit den roten Zöpfen in die Villa Kunterbunt eingezogen ist, ist endlich wieder etwas los in der Stadt.

Pippi hat ein eigenes Pferd, einen Affen und ist dazu auch noch mutig und bärenstark. Für die Nachbarskinder Thomas und Annika steckt jeder Tag mit ihrer neuen Freundin voller großartiger Abenteuer.

Denn Pippi macht sich die Welt, wie sie ihr gefällt, und mit ihr kann man die wunderbarsten Streiche und Späße aushecken …

Nominiert für den IKARUS 2009 als herausragende Theaterinszenierung für Kinder!

Es spielen: Anton Pohle, Marianne Thies, Kevin Klisch, Norma Anthes, Martin Wagner, Susanna Karina Bauer

Regie: Günter Jankowiak und Ester Daniel

Verpasst nicht die pure Ladung Kühnheit!

Veranstaltungsort

Astrid Lindgren Bühne im FEZ-Berlin

Straße zum FEZ 2
12459 Berlin
Telefon: +49 (0)30-530 71 174

Termine

05.01.2020 16:30 - 05.01.2020 18:10
09.01.2020 16:30 - 09.01.2020 18:10
11.01.2020 16:30 - 11.01.2020 18:10

Preis:

9.50€ pro Person

7.50€ Familien ab 3 Personen p.P.

4.50€ Kitas und Schulen mit Gutschein des JugendKulturService p.P.

6.00€ Kitas und Schulen ohne Gutschein des JugendKulturService p.P.

1.00€ zzgl an Wochenend- und Feiertagen sowie innerhalb der Berliner Schulferien

BUNDjugend Bar - der monatliche BUNDjugend Treff Neukölln | 08.01.2020, 12.02.2020, 11.03.2020, 08.04.2020, 13.05.2020, 10.06.2020, 08.07.20... | junge Erwachsene | Kostenfrei | Laika Kulturkneipe

Feste + Märkte | Mitmischen! | Dies & Das

Tausche dich beim gemütlichen Beisammensein mit BUNDjugend Aktiven aus. Lerne die Arbeitskreise kennen und erfahre was sonst so bei der BUNDjugend gerade so passiert. Ein perfekter Abend für Interessierte und für alte Hasen.

Du kannst einfach spontan vorbei kommen, aber schreib uns gern – dann erinnern wir Dich nochmal an das Treffen und wissen, wie viel Platz wir brauchen: info@bundjugend-berlin.de

Mittwoch, 14. August 2019 um 18.30 Uhr

Laika (Emser Str. 131 in Neukölln)

Die BUNDjugend Bar findet immer am 2. Mittwoch im Monat um 18.30 Uhr statt – abwechselnd im Eschenbräu (Wedding) und dem Laika (Neukölln).

Veranstaltungsort

Laika Kulturkneipe

Emser Str. 131
12051 Berlin

Organisator

BUNDjugend Berlin

Erich-Weinert-Straße 82
10439 Berlin
Telefon:

Termine

08.01.2020 19:30
12.02.2020 19:30
11.03.2020 19:30
08.04.2020 18:30
13.05.2020 18:30
10.06.2020 18:30
08.07.2020 18:30
12.08.2020 18:30
09.09.2020 18:30
14.10.2020 18:30
11.11.2020 19:30
09.12.2020 19:30
13.01.2021 19:30
10.02.2021 19:30
10.03.2021 19:30
14.04.2021 18:30
12.05.2021 18:30
09.06.2021 18:30
14.07.2021 18:30

Zusatzinformationen:

Kostenfrei

TASK Schauspielschule eröffnet in Berlin-Kreuzkölln | Kostenlose Probestunde Neukölln | 10.01.2020 | Jugendliche | Kinder | Kostenfrei | TASK Schauspielschule Kreuzkölln

Bühne & Musik

2 x Berlin! Nach 10 erfolgreichen Jahren am Standort Berlin-Prenzlauer Berg eröffnet TASK ab Januar 2020 im Bezirk Kreuzberg-Neukölln einen zweiten Schulstandort. Die Kapelle am Urban ist eine warmherzige, kulturelle Einrichtung und mit ihren Räumen im historischen Ambiente wie geschaffen für unseren Schauspielunterricht. Wir freuen uns schon jetzt auf viele kreative Stunden mit unseren Kids und Jugendlichen!

Jetzt kostenlos ausprobieren:

Freitag, 10. Januar 2020, 16.30-18:00 Uhr (9-13 J.)

Freitag, 10. Januar 2020, 18:00-19:30 Uhr (14-17J.)

Ort: Kapelle am Urban, Grimmstr. 10, 10967 Berlin-Kreuzkölln

Infos & Anmeldung (erforderlich):

Tel.: 030-420 283 48 | berlin@kinderschauspielschule.de

www.kinderschauspielschule.de/probestunde

Folgt uns auf Facebook & Instagram! /TASKschauspielschule

Veranstaltungsort

TASK Schauspielschule Kreuzkölln

Grimmstraße 10Kapelle am Urban
10967 Berlin
Telefon: 030-420 283 48

Termine

10.01.2020 17:30

Zusatzinformationen:

Kostenfrei

Theater Nicole Gospodarek Spandau | 15.01.2020 | Kinder | Kulturhaus Spandau

Bühne & Musik

Eine Geschichte über die Freude und den Reichtum der scheinbar kleinen Dinge Ab 3 Jahren Endlich Geburtstag, und dann das! Wütend verlässt Luise ihre Geburtstagsfeier, und flüchtet auf den Dachboden. Unverhofft begegnet sie dort einer Fee. Einer besonderen Fee. Gemeinsam begeben sie sich auf eine fantastische Reise durch Zeit und Raum, eine Reise, die alle Wut vergessen lässt.  

Veranstaltungsort

Kulturhaus Spandau

Mauerstr. 6
13597 Berlin

Termine

15.01.2020 10:30

Preis:

6.00€ JKS 4,50 €

Normen, Normen, Normen Charlottenburg-Wilmersdorf | 20.01.2020, 21.01.2020 | junge Erwachsene | Jugendliche | Kinder | Schillertheater-Werkstatt

Kunst + Kultur | Bühne & Musik

Sich anders zu verhalten als alle anderen, bringt eine Menge Widerstände mit sich. Wer „anders“ ist, ist gegen die Norm. Aber wer legt fest, welche Regeln und Konventionen den Alltag beherrschen? Wie verhält man sich zum Beispiel auf dem Pausenhof oder im Lehrer*innenzimmer – gibt es unausgesprochene oder auch ganz klare Codes, an die sich alle halten? Es erfordert Kraft und maximale Offenheit, diese Normen zu hinterfragen und eigene Maßstäbe zu entwickeln.

Niels „Storm“ Robitzky thematisiert in seinem Stück den Selbstwert junger Menschen in einem Wertesystem, das sie mitgestalten können. Mit einer Gruppe von Hip-Hop-Künstler*innen spielt er alltägliche Situationen durch, um ihnen auf radikal “andere“ Art und Weise entgegenzutreten.

Niels „Storm“ Robitzky ist eine der wichtigsten Persönlichkeiten der weltweiten Hip-Hop-Tanz-Bewegung. Seine Expertise aus kosmopolitischer Forschung im Bereich des urbanen Tanzes legte einen Grundstein für viele Tanzgemeinschaften und Events weltweit.

Choreografie: Niels „Storm“ Robitzky Tanz: Youssef Ennoui, Lisa Ennoui, Christian Robozee Zacharas, Niels „Storm“ Robitzky Licht: Martin Pilz

Immer im Anschluss: Bewegtes Nachgespräch (ca. 45 Minuten)

ANDERS SEIN

Was ist eigentlich „die Norm“, und was heißt „anders sein“? Wie wollen wir uns zur Umwelt in Beziehung setzen, ohne uns zu verbiegen? Ausgehend von eigenen Erfahrungen in der Schule überlegen wir, wie das Thema im Stück in Bewegungen umgesetzt worden ist.

Im Rahmen des PURPLE-Tanzfestival für junges Publikum / 19. Januar bis 26. Januar 2020 / www.purple-tanzfestival.de

 

Veranstaltungsort

Schillertheater-Werkstatt

Bismarckstraße 110
10625 Berlin

Organisator

TANZKOMPLIZEN im Podewil

Klosterstraße 68
10179 Berlin

Termine

20.01.2020 11:00
21.01.2020 11:00

Preis:

6.00€ 6-12 Euro

Theater Fusion Spandau | 22.01.2020 | Kinder | Kulturhaus Spandau

Bühne & Musik

aus 'Mein Jahreszeitenquartett' für Kinder ab 2 Jahren Es dreht sich alles um den Winter: Schlitterwonne und Glättesturz, anpummeln - wieder ausziehen. Schnee wirbelt durch die Luft und deckt die Äste des Apfelbaumes zu. Eine Flocke weht ins Mauseloch und weckt Mausekind Jakob. Er entdeckt seine erste Winterwelt: Schnee – sooo schön, aber sooo bitterkalt ! Was kann man damit anfangen? Eine Kugel – ein Mann – ein Schneemann!

Veranstaltungsort

Kulturhaus Spandau

Mauerstr. 6
13597 Berlin

Termine

22.01.2020 10:30

Preis:

6.00€ JKS 4,50 €

Theater Fusion - Schneeschön und bitterkalt Spandau | 22.01.2020 | Kinder | Kulturhaus Spandau

Bühne & Musik

aus 'Mein Jahreszeitenquartett' für Kinder ab 2 Jahren, Dauer ca. 40 Minuten Es dreht sich alles um den Winter: Schlitterwonne und Glättesturz, anpummeln - wieder ausziehen. Schnee wirbelt durch die Luft und deckt die Äste des Apfelbaumes zu. Eine Flocke weht ins Mauseloch und weckt Mausekind Jakob. Er entdeckt seine erste Winterwelt: Schnee – sooo schön, aber sooo bitterkalt ! Was kann man damit anfangen? Eine Kugel – ein Mann – ein Schneemann! Kartentelefon: 030 – 333 40 22  

Veranstaltungsort

Kulturhaus Spandau

Mauerstr. 6
13597 Berlin

Termine

22.01.2020 11:45

Preis:

6.00€ JKS 4,50 €

Theater Fusion - Schneeschön und bitterkalt Spandau | 23.01.2020 | Kinder | Kulturhaus Spandau

Bühne & Musik

aus 'Mein Jahreszeitenquartett' für Kinder ab 2 Jahren Es dreht sich alles um den Winter: Schlitterwonne und Glättesturz, anpummeln - wieder ausziehen. Schnee wirbelt durch die Luft und deckt die Äste des Apfelbaumes zu. Eine Flocke weht ins Mauseloch und weckt Mausekind Jakob. Er entdeckt seine erste Winterwelt: Schnee – sooo schön, aber sooo bitterkalt ! Was kann man damit anfangen? Eine Kugel – ein Mann – ein Schneemann! Kartentelefon: 030 – 333 40 22  

Veranstaltungsort

Kulturhaus Spandau

Mauerstr. 6
13597 Berlin

Termine

23.01.2020 10:30 - 23.01.2020 11:10

Preis:

6.00€ JKS 4,50 €

Theater Fusion - Schneeschön und bitterkalt Spandau | 23.01.2020 | Kinder | Kulturhaus Spandau

Bühne & Musik

aus 'Mein Jahreszeitenquartett' für Kinder ab 2 Jahren Es dreht sich alles um den Winter: Schlitterwonne und Glättesturz, anpummeln - wieder ausziehen. Schnee wirbelt durch die Luft und deckt die Äste des Apfelbaumes zu. Eine Flocke weht ins Mauseloch und weckt Mausekind Jakob. Er entdeckt seine erste Winterwelt: Schnee – sooo schön, aber sooo bitterkalt ! Was kann man damit anfangen? Eine Kugel – ein Mann – ein Schneemann! Kartentelefon: 030 – 333 40 22  

Veranstaltungsort

Kulturhaus Spandau

Mauerstr. 6
13597 Berlin

Termine

23.01.2020 10:30 - 23.01.2020 11:10

Preis:

6.00€ JKS 4,50 €

Theater Fusion - Schneeschön und bitterkalt Spandau | 23.01.2020 | Kinder | Kulturhaus Spandau

Bühne & Musik

aus 'Mein Jahreszeitenquartett' für Kinder ab 2 Jahren Es dreht sich alles um den Winter: Schlitterwonne und Glättesturz, anpummeln - wieder ausziehen. Schnee wirbelt durch die Luft und deckt die Äste des Apfelbaumes zu. Eine Flocke weht ins Mauseloch und weckt Mausekind Jakob. Er entdeckt seine erste Winterwelt: Schnee – sooo schön, aber sooo bitterkalt ! Was kann man damit anfangen? Eine Kugel – ein Mann – ein Schneemann! Kartentelefon: 030 – 333 40 22  

Veranstaltungsort

Kulturhaus Spandau

Mauerstr. 6
13597 Berlin

Termine

23.01.2020 11:45 - 23.01.2020 12:25

Preis:

6.00€ JKS 4,50 €

JUgendLEIter*innenSchulung 2020 _Berlinweit | 24.01.2020 | junge Erwachsene | Jugendliche | Berlinweit

Dies & Das

Wir machen Dich fit für die Übernahme von Verantwortung!

Und das mit viel Zeit für Inhalte, Deine Fragen, zum Ausprobieren und Kennenlernen anderer angehender Jugendleiter*innen. Deswegen ist die JuLeiCa-Ausbildung bei uns umfangreicher als die für die Beantragung einer JuLeiCa notwendigen 40 Stunden. Bei Bedarf machen wir Dich auch fit in Erster Hilfe - einer weiteren Voraussetzung zur Beantragung der JugenleiterCard.

Die Themen der Schulung sind u.a.

Kinder und Jugendliche & ihre Rechte Partizipation die Gruppe und die Gruppenleiterin bzw. der Gruppenleiter Recht und Aufsichtspflicht Projekte, Fahrten und Gruppenstunden planen Kommunikation und Konflikte Spielen, Erleben, Lernen das Deutsche Rote Kreuz und das Jugendrotkreuz

Wenn Du Deine persönliche Eignung für die Jugendleitung bei der Schulung unter Beweis gestellt hast, kannst Du anschließend eine JuLeiCa beantragen!

Wer noch weitere Unterstützung braucht, um dahin zu kommen, wird diese Unterstützung bekommen!

Diese Karte ist ein sinnvoller und anerkannter Nachweis über Dein ehrenamtliches Engagement in der Jugendarbeit und verschafft Dir außerdem bei einigen Einrichtungen Vergünstigungen etc.

Mehr dazu kannst Du unter www.juleica.de und unter http://www.ljrberlin.de/index.php?id=11 nachlesen.

Veranstaltungsort

Berlinweit

Berlin
Berlin

Organisator

Berliner Jugendrotkreuz

Bachestraße 11
12161 Berlin
Telefon:

Termine

24.01.2020 18:00 - 17.05.2020 16:00

Preis:

125.00€

Tag der offenen Tür Pankow | 25.01.2020 | junge Erwachsene | Jugendliche | Kostenfrei | Brillat-Savarin-Schule (OSZ Gastgewerbe)

Mitmischen! | Dies & Das

Die Schüler*innen und Lehrkräfte zeigen euch, wie die Fachhochschulreife und das Abitur an einem Oberstufenzentrum geschafft werden kann!

Viele Wege führen …. dahin: Nach der 10. Klasse die Gymnasiale Oberstufe, nach der Berufsausbildung die Fachoberschule und die Berufsoberschule.

Und für viele neu: die Duale Ausbildung mit Abitur gleich nach dem MSA.

Die Schüler*innen stellen die Schule vor: Sie leiten Mitmach-Stationen und naturwissenschaftliche Experimente, zeigen Modelle, führen durch das Haus, beraten, ….

Neugierig geworden? Dann sieht man sich gut gelaunt...

Veranstaltungsort

Brillat-Savarin-Schule (OSZ Gastgewerbe)

Buschallee 23A
13088 Berlin
Telefon: 309142660

Termine

25.01.2020 10:00 - 25.01.2020 15:30

Zusatzinformationen:

Kostenfrei

Fortbildung: Bildrechte und soziale Medien - Was ist erlaubt? Friedrichshain-Kreuzberg | 27.01.2020 | junge Erwachsene | Jugendliche | Kostenfrei | Workshop | Alte Feuerwache

Social Media & Games | Print, Foto, Video

Schnell mit dem Handy ein Foto geschossen, schon ist es auf Instagram (oder anderen sozialen Medien) hochgeladen. Doch wie sieht es mit dem Recht am eigenen Bild aus? Dürfen von Teilnehmenden während eines Angebots Fotos gemacht und veröffentlicht werden? Und welche Rechte haben eigentlich Instagram und Co., wenn dort ein Foto hochgeladen wird? Diese und viele weitere Fragen klären wir in der Fortbildung.

Referent: Steffen Adam, Freier Trainer und Experte für rechtliche Fragen rund um Jugendverbandsarbeit

Anmeldung: www.ljrberlin.de/bildrechte-sozialemedien

Veranstaltungsort

Alte Feuerwache

Axel-Springer-Straße 40
10969 Berlin
Telefon: 030 / 253 992 10

Organisator

Landesjugendring Berlin e.V.

Obentrautstr. 57
10963 Berlin
Telefon: 030 / 253 992 10

Termine

27.01.2020 15:00 - 27.01.2020 19:00

Zusatzinformationen:

Kostenfrei

Figurentheater Ute Kahmann - Der kleine Eisbär Spandau | 29.01.2020 | Kinder | Kulturhaus Spandau

Bühne & Musik

Nach dem Kinderbuchklassiker von Hanns de Beer ab 4 Jahren Lars, der kleine Eisbär, sehnt sich nach den Abenteuern der weiten Welt. Als er eine Kiste findet, vor der ein lustiger Pappbär steht, dauert sein Spiel nicht lange und "klapp", ist er gefangen. Im Bauch eines Flugzeuges zerbricht seine Falle und er lernt das Walross Balthasar und das Braunbärmädchen Lea kennen. Bei einer Zwischenlandung können sie fliehen und zu dritt gelangen sie auf vergnügliche und abenteuerliche Weise zum Nordpol zurück. Kartentelefon: 030 – 333 40 22

Veranstaltungsort

Kulturhaus Spandau

Mauerstr. 6
13597 Berlin

Termine

29.01.2020 11:00

Preis:

6.00€ JKS 4,50 €

DT-JAZZBAND Mitte | 29.01.2020, 26.02.2020 | junge Erwachsene | Jugendliche | Kostenfrei | KREATIVHAUS e. V. Berlin-Mitte

Feste + Märkte | Bühne & Musik

DT-JAZZBAND im Cafe CoCo des KREATIVHAUS e. V. Berlin Mitte im Rahmen des JAZZmi laugh Vergnüglicher, swingender Abend voller Dixie und Blues

Die Musiker finden sich für jede Jazz-Session am JAZZmi in unserem Café CoCo im KREATIVHAUS immer wieder neu zusammen.

Ihre Musik klingt auch deshalb jedes Mal wie ein frischer Auftakt.

Einige der Musiker, z.B. Konrad Körner und Meinhard Lüning als Gründungsmitglieder der „Jazzoptimisten“ musizieren schon seit 1958 gemeinsam. Seitdem Körner und Lüning 1965 eine Ikone des Jazz, den legendären Louis Armstrong in Ost-Berlin begrüßen und (nicht nur musikalisch) begleiten durften, sind die Musiker unzertrennlich der Stilrichtung des New Orleans Jazz verbunden. Diese Zuneigung verbindet sie mit der weiteren, nicht weniger hochkarätigen Stammbesetzung und den gelegentlichen, hochwillkommenen "Special Guests" der DT-Jazzband. Jeden letzten Mittwoch des Monats um 20 Uhr Und immer wieder mal mit Überraschungsgästen

Veranstaltungsort

KREATIVHAUS e. V. Berlin-Mitte

Fischerinsel 3
10179 Berlin
Telefon: 030 2380913

Termine

29.01.2020 21:00
26.02.2020 21:00

Zusatzinformationen:

Kostenfrei

Kompositionswerkstatt für Jugendliche Mitte | 03.02.2020, 04.02.2020, 05.02.2020, 06.02.2020, 07.02.2020, 08.02.2020 | Jugendliche | Kostenfrei | Junge Staatsoper | Staatsoper Unter den Linden

Bühne & Musik

Jugendliche ab 14 Jahren entwickeln ausgehend von Improvisationen auf dem eigenen Instrument oder mit der Stimme eigene Kompositionen, die sie am Ende der Werkstatt selbst auf der Bühne präsentieren. Neben dem gemeinsamen Musizieren in der Gruppe werden musikalische Grundlagen wie Gehörbildung und Rhythmusgefühl unter professioneller Anleitung trainiert.

ANMELDUNG UND KONTAKT Junge Staatsoper T + 49 (0)30 20 35 46 97 operleben@staatsoper-berlin.de

Veranstaltungsort

Junge Staatsoper | Staatsoper Unter den Linden

Unter den Linden 7
10117 Berlin
Telefon: 030 20 35 46 97

Termine

03.02.2020 11:00 - 03.02.2020 19:00
04.02.2020 11:00 - 04.02.2020 19:00
05.02.2020 11:00 - 05.02.2020 19:00
06.02.2020 11:00 - 06.02.2020 19:00
07.02.2020 11:00 - 07.02.2020 19:00
08.02.2020 11:00 - 08.02.2020 19:00

Zusatzinformationen:

Kostenfrei

Razzz 4 Kids - Das Beatboxmusical Mitte | 07.02.2020 | Jugendliche | Kinder | ATZE - Musiktheater

Kunst + Kultur | Bühne & Musik

Razzz for Kids ist die erste interaktive Kindershow der Welt, deren Sounds und Songs nur mit dem Mund gemacht sind. Die Show ist für Kinder eine der z.Z. innovativsten Inszenierungen überhaupt. Vier Beatboxer, die eine Spielfreude und professionelle Beherrschung ihrer Kunst zeigen, die Kinder und Erwachsene gleichermaßen mitreißen und begeistern. Comicfiguren, in die sich die vier Beatboxer mit wenigen Accessoires verwandeln; Alltagssprache mit einigem Tiefgang; alle Sounds, Geräusche und Instrumente sind mit dem Mund gemacht. Live. Eine außergewöhnliche Show, bei der es richtig viel Spaß macht zuzuschauen, mitzusingen und das Tanzbein zu schwingen...

Veranstaltungsort

ATZE - Musiktheater

Luxemburger Straße 20
13353 Berlin
Telefon: 03081799188

Organisator

KinderMusikTheater e.V.

Oranienstr. 19a
10999 Berlin
Telefon: 03081799188

Termine

07.02.2020 12:00

Preis:

10.00€ [ATZE 1] Preise pro Person: Normalpreis (bis 2 Personen): 10,00 Euro; Familienpreis (ab 3 Personen): 9,00 Euro; Gruppenpreis (ab 5 Personen): 8,00 Euro; Schulen und Kitas ohne Gutschein des JKS ermäßigt: 6,50 Euro; Schulen und Kitas mit Gutschein des JKS

Hops & Hopsi Kinderprogramm Spandau | 09.02.2020 | Kinder | Kulturhaus Spandau

Bühne & Musik

Clowns-Theater mit Spiel und Spaß, Jonglage, Musik und Zauberei von 3 - 10 Jahren Clown Hops und Hopsi präsentieren in ihrem circa einstündigen Programm klassisches Clowns-Theater mit Spiel und Spaß sowie Jonglage, Musik und Zauberei. Das Kinderprogramm ist pädagogisch wertvoll, abwechslungsreich und interaktiv gestaltet. Hops und Hopsi beziehen die Kinder immer wieder in das Programm mit ein, sodass sie selbst als kleine Artisten mitmachen können. In jedem Jahr sind auch neue Nummern mit im Programm. Kartentelefon: 030 – 333 40 22  

Veranstaltungsort

Kulturhaus Spandau

Mauerstr. 6
13597 Berlin

Termine

09.02.2020 16:30 - 09.02.2020 17:30

Preis:

6.00€ pro Person

5.00€ bei Gruppen ab 10 Personen

Theater im Globus - Rumpelstilzchen. Die wahre Geschichte Spandau | 12.02.2020 | Kinder | Kulturhaus Spandau

Bühne & Musik

von Jost Braun nach den Brüdern Grimm für Zuschauer ab 4 Jahren Jetzt wird es erst richtig klar, wie das alles war mit der Müllerstochter und dem Gold und dem König und dem Rumpelstilzchen. Wie immer zaubert das Theater im Globus eine eigene und ganz besonders spannende, sympathische und vergnügliche Theaterdarstellung für Groß und Klein. Mit einer drehbaren Bühne kann die Spielerin von einem zum anderen Akt wechseln und die schrägen, aber stets liebenswerten Figuren des Märchens immer an der richtigen Stelle wirkungsvoll in Szene setzen. Die kommen uns alle sehr bekannt vor und sind doch ganz anders und dann gibt es auch noch ein unerwartet schönes Happy End. Kartentelefon: 030 – 333 40 22

Veranstaltungsort

Kulturhaus Spandau

Mauerstr. 6
13597 Berlin

Termine

12.02.2020 11:00 - 12.02.2020 11:40

Preis:

5.50€

Julia de Boor | Theater Vielfalt - Wie der Josa den Mond verzauberte ... Spandau | 13.02.2020 | Kinder | Kulturhaus Spandau

Bühne & Musik

clowneskes Theaterspiel über die Macht der Musik, frei nach Janoschs "Der Josa mit der Zauberfiedel", ab 3 Jahren, Die Geschichte vom schmächtigen Josa, der seinen Weg bis zum Mond geht, um seinen Vater endlich stolz auf sich zu machen, wird natürlich mit einer Zauberfiedel (dem Cello) erzählt, als Theaterspektakel mit ein wenig Zauberei. Kartentelefon: 030 -333 40 22  

Veranstaltungsort

Kulturhaus Spandau

Mauerstr. 6
13597 Berlin

Termine

13.02.2020 10:30 - 13.02.2020 11:10

Preis:

6.00€ pro Person

4.50€ mit JKS

Modulare Ausbildung für Jugendleiter*innen _Berlinweit | 15.02.2020, 29.02.2020, 14.03.2020 | junge Erwachsene | Jugendliche | Jugendbund djo-Deutscher Regenbogen, Landesverband Berlin e.V.

Dies & Das

Ab Mitte Februar bis Mitte März 2020 bietet der djo-Regenbogen Berlin wieder die sechstägige Modulare Juleica-Ausbildung, inkl. eines Erste-Hilfe-Kurses für alle Interessierten ab 16 Jahre an. Inhaltlicher Schwerpunkt der Ausbildung ist die diversitätsbewusste Jugendverbandsarbeit. Weitere Informationen folgen. Kontakt: Irina Kashurnikova, Jugendbildungsreferentin i.kashurnikova@djo-bb.de

Veranstaltungsort

Jugendbund djo-Deutscher Regenbogen, Landesverband Berlin e.V.

Elberfelder Straße 18
10555 Berlin
Telefon: 30288867770

Termine

15.02.2020 10:30 - 15.02.2020 19:30
29.02.2020 10:30 - 29.02.2020 19:30
14.03.2020 10:30 - 14.03.2020 19:30

Preis:

25.00€ (25,00 € im Voraus bei Anmeldung für alle Module, bei Teilnahme an Einzelveranstaltungen 5 € pro Tag.)

Fachtag: "Gewalt. Macht. Schule." Charlottenburg-Wilmersdorf | 18.02.2020 | junge Erwachsene | Jugendliche | Kinder | Kostenfrei | Workshop | Berliner Landeszentrale für politische Bildung

Mitmischen!

Gewalt, Ausgrenzung, Diskriminierung: Der Fachtag des Arbeitskreises der Berliner Jugendbildungsstätten (ABJ) beschäftigt sich am 18. Februar 2020 mit Möglichkeiten und Herausforderungen in der Zusammenarbeit von Schulen und Jugendbildungsstätten auf diesem Themenfeld. Jetzt anmelden!

Die Beschäftigung mit Phänomenen von Gewalt, Ausgrenzung und Diskriminierung sind sowohl für Schulen als auch Jugendbildungsstätten wichtige Themenfelder, welche in vielfältigen Formen der Zusammenarbeit bearbeitet werden. Im Rahmen des Fachtags der Berliner Jugendbildungsstätten soll in Fachvorträgen und fünf Workshops gefragt werden, mit welchen Formen und Ebenen von Gewalt wir es aktuell zu tun haben.

Mit diesen Leitfragen beschäftigt sich der Fachtag:

Welche Ansätze und Methoden in der Auseinandersetzung mit Gewalt zeigen Wirkung? Inwiefern können Jugendbildungsstätten im Umgang mit Gewalt- und Ausgrenzungserfahrungen Unterstützung für Schulen und Schüler_innen bieten? An welche Grenzen stoßen sie aufgrund ihrer überwiegend kurzzeitpädagogisch ausgerichteten Arbeitsweise, aber auch aufgrund der Strukturen der Institution Schule? Welche Herausforderungen ergeben sich aus dem Zusammentreffen der Ansätze schulischer und außerschulischer politischer Bildung und wie kann mit diesen umgegangen werden?

In fünf Workshops geht es um diese Themen:

Rassismus in der Schule als strukturelle Gewaltform Umgang mit Gewaltphänomenen an Berliner Schulen – welche Rolle kann die außerschulische Bildung spielen? Prävention in der außerschulischen Jugendbildung Cybermobbing – Alltag für Kinder und Jugendliche?! Ausgrenzung: Eene meene muh und raus bist Du?!

Veranstaltungsort

Berliner Landeszentrale für politische Bildung

Hardenbergstraße 22-24
10623 Berlin

Organisator

Landesjugendring Berlin e.V.

Obentrautstr. 57
10963 Berlin
Telefon:

Termine

18.02.2020 14:30 - 18.09.2020 18:00

Zusatzinformationen:

Kostenfrei

Austauschtreffen für (angehende) Schulsanitätsdienstbetreuer*innen _Berlinweit | 18.02.2020 | junge Erwachsene | Jugendliche | Kostenfrei | Berliner Jugendrotkreuz

Mitmischen!

Hier treffen sich Menschen, die JRK-Schulsgruppen betreuen. Wir besprechen alle möglichen Sachen rund um das Thema Erste Hilfe in der Schule und manchmal gibt es einen kleinen Workshop zu Erster Hilfe oder anderen JRK-Themen.

In JRK Schulgruppen lernen und üben Schüler*innen Erste Hilfe und organisieren je nach Größe und Möglichkeiten einen eigenen Erste-Hilfedienst für Hofpausen und Schulveranstaltungen.

Wenn auch Du an Deiner Schule einen Schulsanitätsdienst ins Leben rufen möchtest, ist das halbjährlich stattfindende Treffen eine gute Gelegenheit, mit anderen Aktiven ins Gespräch zu kommen und Informationen zu erhalten.

Wir freuen uns über eine kurze Info, wenn Du kommen möchtest an jrk@drk-berlin.de oder 030 600 300 1172.

Veranstaltungsort

Berliner Jugendrotkreuz

Bachestraße 11
12161 Berlin
Telefon: 030 - 6003001170

Termine

18.02.2020 18:00 - 18.02.2020 21:00

Zusatzinformationen:

Kostenfrei

Oliver Grammel - Hokus, Pokus, Faschingszauber! Spandau | 19.02.2020 | Kinder | Kulturhaus Spandau

Bühne & Musik

Die Zaubershow ab 3 Jahren, Bei dieser zauberhaften Faschings-Zaubershow zum Mit-Machen, Mit-Lachen und Mit-Zaubern werden neben allerlei lustigem Hokus Pokus und spannendem Abrakadabra, die Zuschauer selbst zu kleinen Zauberlehrlingen… und schwuppdiwupp schon staunen selbst die Erwachsenen! Kartentelefon: 030 – 333 40 22  

Veranstaltungsort

Kulturhaus Spandau

Mauerstr. 6
13597 Berlin

Termine

19.02.2020 11:00 - 19.02.2020 11:45

Preis:

5.00€

Alles kaputt, oder? Charlottenburg-Wilmersdorf | 19.02.2020, 20.02.2020, 21.02.2020 | junge Erwachsene | Jugendliche | Kinder | Kostenfrei | Schillertheater-Werkstatt

Bühne & Musik

ein Mix aus Tanzstück und Audiowalk von Felix Marchand / LUPITA PULPO ab 11 Jahren / ab 5. Klasse

Minecraft und Fortnite lassen grüßen: Wie muss ich mich bewegen, um Altes kaputt zu machen und neue Welten zu bauen? In „Alles kaputt, oder?“ taucht das Publikum über Kopfhörer in eine eigene akustische Welt ein. Die Sounds und Geräusche verbinden sich mit den Bewegungen von drei Tänzer*innen, die live auf der Bühne zu sehen sind. Ebenfalls auf der Bühne: mehrere Kunstobjekte, die wie in einer Ausstellung angeordnet sind. Aber der grummelige Hausmeister (Felix Marchand) stößt dagegen, das erste Teil geht kaputt, dann immer mehr, und schließlich findet er sich als Figur in einem Spiel wieder, das ihm völlig neue Gestaltungs- und Bewegungsmöglichkeiten eröffnet.

Regie/Choreografie: Felix Marchand

Dramaturgie: Ayara Hernandez Holz Performance: Felix Marchand, Anja Müller, Stevie Koglin Musikkomposition und Sounddesign: Peter Memmer Objekte und Lichtdesign: Florian Bach

Veranstaltungsort

Schillertheater-Werkstatt

Bismarckstraße 110
10625 Berlin

Organisator

TANZKOMPLIZEN im Podewil

Klosterstraße 68
10179 Berlin

Termine

19.02.2020 11:00
20.02.2020 11:00
21.02.2020 11:00

Zusatzinformationen:

Kostenfrei

Ulf der Spielmann - Faschingsspaß auf Wolke 7 Spandau | 20.02.2020 | Kinder | Kulturhaus Spandau

Bühne & Musik

Ab 3 Jahren, Der Spielmann hat für jedes Kostüm etwas dabei! Egal ob Roboter, Pirat, Cowboy oder Indianer, Prinzessin, Ritter oder Grusel-Monster: ein Mitmach-Lied oder eine Spielaktion hat er immer parat! Zwischendurch wird mit Samba, Mambo, Cha-Cha-Cha und Rock `n Roll kräftig das Tanzbein geschwungen. Spaß und gute Laune sind garantiert. Kartentelefon 030 – 333 40 22

Veranstaltungsort

Kulturhaus Spandau

Mauerstr. 6
13597 Berlin

Termine

20.02.2020 11:00 - 20.02.2020 11:45

Preis:

6.00€ pro Person

4.50€ mit JKS

Alles kaputt, oder? Charlottenburg-Wilmersdorf | 22.02.2020, 23.02.2020 | Jugendliche | Kinder | Kostenfrei | Schillertheater-Werkstatt

Bühne & Musik

ein Mix aus Tanzstück und Audiowalk von Felix Marchand / LUPITA PULPO ab 11 Jahren / ab 5. Klasse

Minecraft und Fortnite lassen grüßen: Wie muss ich mich bewegen, um Altes kaputt zu machen und neue Welten zu bauen? In „Alles kaputt, oder?“ taucht das Publikum über Kopfhörer in eine eigene akustische Welt ein. Die Sounds und Geräusche verbinden sich mit den Bewegungen von drei Tänzer*innen, die live auf der Bühne zu sehen sind. Ebenfalls auf der Bühne: mehrere Kunstobjekte, die wie in einer Ausstellung angeordnet sind. Aber der grummelige Hausmeister (Felix Marchand) stößt dagegen, das erste Teil geht kaputt, dann immer mehr, und schließlich findet er sich als Figur in einem Spiel wieder, das ihm völlig neue Gestaltungs- und Bewegungsmöglichkeiten eröffnet.

Regie/Choreografie: Felix Marchand

Dramaturgie: Ayara Hernandez Holz Performance: Felix Marchand, Anja Müller, Stevie Koglin Musikkomposition und Sounddesign: Peter Memmer Objekte und Lichtdesign: Florian Bach

Veranstaltungsort

Schillertheater-Werkstatt

Bismarckstraße 110
10625 Berlin

Organisator

TANZKOMPLIZEN im Podewil

Klosterstraße 68
10179 Berlin

Termine

22.02.2020 17:00
23.02.2020 17:00

Zusatzinformationen:

Kostenfrei

Figurentheater Ute Kahmann - Der kleine Häwelmann Spandau | 05.03.2020 | Kinder | Kulturhaus Spandau

Bühne & Musik

Nach der gleichnamigen Erzählung von Theodor Storm! Es ist Nacht. Der kleine Häwelmann kann nicht schlafen...

Da kommt er auf den wunderbaren Gedanken, mit seinem Rollenbettchen durch das Zimmer zu fahren. Er baut sich ein Segel und bläst hinein. „Mehr, mehr“, ruft der kleine Häwelmann und schon geht es kopfüber die Wände entlang und auf dem Mondstrahl zum Schlüsselloch hinaus in die weite Welt und sogar in den Himmel hinein.

Eine phantastische Reise beginnt, auf welcher der kleine Häwelmann in Begleitung des Mondes einen selbstgefälligen Hahn, eine fröhliche Katze, eine Eule, eine Maus und tanzende Sterne kennenlernen wird. Karten erhältlich unter: 030 – 333 40 22

Veranstaltungsort

Kulturhaus Spandau

Mauerstr. 6
13597 Berlin

Termine

05.03.2020 11:00 - 05.03.2020 11:40

Preis:

6.00€ pro Person

4.50€ mit JKS

Hops und Hopsi - Der große Hopsini Spandau | 08.03.2020 | Kinder | Kulturhaus Spandau

Bühne & Musik

Clowns-Theater mit Spiel, Spaß und Zauberei! In diesem Programm geschehen erstaunliche Dinge: Gegenstände erscheinen und verschwinden, Gedanken werden gelesen und in der Zauberkiste quakt es.

Werden dem großen Hopsini seine Zauberkunststücke gelingen oder benötigt er die Hilfe der kleinen Zauberer im Publikum?

Erlebt ein zauberhaftes und mitreißendes Bühnenprogramm für die ganze Familie! Karten erhältlich unter: 030 – 333 40 22

Veranstaltungsort

Kulturhaus Spandau

Mauerstr. 6
13597 Berlin

Termine

08.03.2020 16:30 - 08.03.2020 17:30

Preis:

6.00€ pro Person

5.00€ pro Person bei Gruppen ab 10 Personen

Kleines Welttheater - Maerchenstunde | Grimms-Geschichten-Theater Spandau | 11.03.2020 | Kinder | Kulturhaus Spandau

Bühne & Musik

Ein buntes Märchenerzähl- und Theatererlebnis! Ihr entscheidet, welches Märchen der Gebrüder Grimm gespielt wird!

Erlebt dabei eine spannende, musikalische und witzige Mitmachtheaterreise bei der ihr echten Märchenerzählern begegnet.

Erfahrt große Abenteuer, begegnet Helden, magischen Hexen, fiesen Frösche oder spielt selbst mit und werdet eines von den 7 Geißlein, die kluge Gretel, eine schöne Prinzessin oder ein mutiger Prinz.

Ein liebevoll lebendiges und interaktives Märchenerzähl und -spiel-Theater für Klein und Groß! Karten erhältlich unter: 030 – 333 40 22  

Veranstaltungsort

Kulturhaus Spandau

Mauerstr. 6
13597 Berlin

Termine

11.03.2020 11:00 - 11.03.2020 11:45

Preis:

5.00€ pro Person

Kinder-Erlebnis-Camp (KEC) 1 - für Mädchen | 13.03.2020, 14.03.2020, 15.03.2020 | Kinder | nur Mädchen | Junge Humanist_innen Berlin

Mitmischen! | Ferienfreizeiten

Im Frühjahrs-Kindererlebniscamp (KEC 1) für Mädchen dreht sich alles um das Thema "Selbstbehauptung". Mädchen können hier erproben wie sie sich wehren können und lernen ihre Bedürfnisse zu äußern. Zudem möchten wir selbstbewusstseinsstärkende Übungen durchführen, bei denen die Teilnehmenden ihre Stärken kennenlernen. Das Ganze findet natürlich spielerisch statt, so dass das Auspowern nicht zu kurz kommt.

Mehr Informationen und den Link zur Anmeldung findet ihr hier.

Veranstaltungsort

Junge Humanist_innen Berlin

Neumagener Str.25
13088 Berlin
Telefon: 030 4427216

Termine

13.03.2020 17:00
14.03.2020 17:00
15.03.2020 17:00

Preis:

40.00€ / kostenfrei für Kinder, deren Personensorgeberechtigte ALG || oder Bezüge nach AsylbLG beziehen

Theater Fusion - Frühlingskitzel Spandau | 17.03.2020 | Kinder | Kulturhaus Spandau

Bühne & Musik

Aus 'Mein Jahreszeitenquartett'! Kennt ihr das Glöckchen im schneeweißen Röckchen?

Es läutet ganz fein den Frühling ein und weckt all's mit seinem Klang: dingedang! - Mit gestischen Sprachspielen beginnt die Entdeckungsreise in den Frühling.

Auf dem Baum liegt nun kein Schnee mehr. Aber es knackt und knirscht, es wächst und sprießt und kitzelt alles wach. Das Mausekind erwacht aus dem Winterschlaf und staunt nicht schlecht, was aus dem Ding in seinem Blumentopf wächst. Das Vogelnest ist nicht mehr leer und was liegt da Buntes im Gras...? Karten erhätlich unter: 030 – 333 40 22

 

Veranstaltungsort

Kulturhaus Spandau

Mauerstr. 6
13597 Berlin

Termine

17.03.2020 10:30 - 17.03.2020 11:15

Preis:

5.50€ pro Person

4.00€ mit JKS

Theater Fusion - Frühlingskitzel Spandau | 17.03.2020 | Kinder | Kulturhaus Spandau

Bühne & Musik

Aus 'Mein Jahreszeitenquartett'! Kennt ihr das Glöckchen im schneeweißen Röckchen?

Es läutet ganz fein den Frühling ein und weckt all's mit seinem Klang: dingedang! - Mit gestischen Sprachspielen beginnt die Entdeckungsreise in den Frühling.

Auf dem Baum liegt nun kein Schnee mehr. Aber es knackt und knirscht, es wächst und sprießt und kitzelt alles wach. Das Mausekind erwacht aus dem Winterschlaf und staunt nicht schlecht, was aus dem Ding in seinem Blumentopf wächst. Das Vogelnest ist nicht mehr leer und was liegt da Buntes im Gras...? Karten erhätlich unter: 030 – 333 40 22

Veranstaltungsort

Kulturhaus Spandau

Mauerstr. 6
13597 Berlin

Termine

17.03.2020 11:45 - 17.03.2020 12:30

Preis:

5.50€ pro Person

4.00€ mit JKS

Hops & Hopsi Kinderprogramm Spandau | 19.03.2020 | Kinder | Kulturhaus Spandau

Bühne & Musik

Clowns-Theater mit Spiel und Spaß, Jonglage, Musik und Zauberei! Clown Hops und Hopsi präsentieren in ihrem circa einstündigen Programm klassisches Clowns-Theater mit Spiel und Spaß sowie Jonglage, Musik und Zauberei.

Das Kinderprogramm ist pädagogisch wertvoll, abwechslungsreich und interaktiv gestaltet. Hops und Hopsi beziehen die Kinder immer wieder in das Programm mit ein, sodass sie selbst als kleine Artisten mitmachen können.

In jedem Jahr sind auch neue Nummern mit im Programm!

Karten erhätlich unter: 030 – 333 40 22

Veranstaltungsort

Kulturhaus Spandau

Mauerstr. 6
13597 Berlin

Termine

19.03.2020 11:00 - 19.03.2020 12:00

Preis:

5.00€ pro Person

Theater Nicole Gospodarek - Gordon und Tapir Spandau | 26.03.2020 | Kinder | Kulturhaus Spandau

Bühne & Musik

Frei nach dem Kinderbuch von Sebastian Meschenmoser: Gordon und Tapir freuen sich an ihrer gemeinsamen Wohnung!

Tapir kommt aus dem Dschungel und liebt es wild und bunt. Gordon, der Pinguin, hat es gerne ruhig und aufgeräumt. Das passt nicht so gut zusammen, und sehr bald gibt es Streit.

Aber ihre Freundschaft ist ihnen wichtig! Was sollen sie machen?... Ein Stück über Ordnung und Unordnung, und die Möglichkeit jeden so zu mögen, wie er ist. Karte erhätlich unter: 030 – 333 40 22

Veranstaltungsort

Kulturhaus Spandau

Mauerstr. 6
13597 Berlin

Termine

26.03.2020 11:00 - 26.03.2020 11:45

Preis:

6.00€ pro Person

4.50€ mit JKS

JuHu-Spirit-Wochenende | 24.04.2020 | junge Erwachsene | Jugendliche | Junge Humanist_innen Berlin

Mitmischen! | Ferienfreizeiten | Dies & Das

Beim JuHu-Spirit-Wochenende entscheidet ihr, was passiert! Im Camprat könnt ihr Regeln und Inhalte mitbestimmen. Das Angebot ist breit gefächert - ob actionreiche Spiele oder politische Workshops - das Programm bietet für jede_n etwas. Hier lernen sich erfahrene und neue JuHu`s kennen. Zudem findet unsere Mitgliederversammlung statt, bei der ihr das Jugendverbandsleben bestimmt. Der Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben.

Mehr Informationen und den Link zur Anmeldung findet ihr hier.

Veranstaltungsort

Junge Humanist_innen Berlin

Neumagener Str.25
13088 Berlin
Telefon: 030 4427216

Termine

24.04.2020 17:00 - 26.04.2020 15:00

Preis:

45.00€ / 30.00€ für JuHu-Mitglieder

Berliner Jugendjury 2020 | 13.05.2020 | junge Erwachsene | Jugendliche | Kostenfrei | STARK gemacht! Projektbüro

Mitmischen!

Das Leben in Berlin, in den Stadtbezirken ist schön, spannend und bunt. Aber es gibt auch Dinge, die besser laufen könnten und verbessert werden müssten - beim Zusammenleben, in der Freizeit, in der Schule oder in der Politik.

Du hast das Recht, dich einzumischen - ob bei der Gestaltung von Räumen und Flächen für die Freizeit oder beim Einsatz für ein gerechtes und friedliches Zusammenleben. Deine Ideen bereichern die Stadt und die Gesellschaft. Wir sind davon überzeugt, dass du und deine Freund*innen viele Ideen habt und diese verwirklichen wollt.

Gesucht werden Projektideen, die auch im Interesse von Jugendlichen aus anderen Stadtbezirken sind oder in mehreren Bezirken stattfinden.

Jede Jugendgruppe mit mehr als drei Personen, die einen Projektvorschlag einreicht, ist Teil der Berliner Jugendjury und bestimmt gleichberechtigt mit. Jedes Projekt soll dabei mit zwei Teilnehmer*innen in der Jury vertreten sein.

Sobald die neue Ausschreibung online ist, findet ihr alle Infos hier: www.stark-gemacht.de. Den 13. Mai könnt ihr euch schon mal fest im Kalender notieren! Alle weiteren Infos folgen!

Veranstaltungsort

STARK gemacht! Projektbüro

Obentrautstraße 55
10963 Berlin
Telefon: (030) 2847 019 -20

Termine

13.05.2020 15:00 - 13.05.2020 19:00

Zusatzinformationen:

Kostenfrei

YOU Summer Festival Charlottenburg-Wilmersdorf | 12.06.2020, 13.06.2020, 14.06.2020 | Jugendliche | Messe Berlin

Feste + Märkte | Bühne & Musik | Social Media & Games

Das YOU Summer Festival ist der Auftakt eines unvergesslichen Sommers mit und für Jugendliche. 3 Tage volles Programm aus Lifestyle, Sport und obendrauf - eine informative Bildungshalle. Die YOU Summer Stage sorgt im Sommergarten für das richtige Festival Feeling und in der Meet & Greet Area werden echte Fanmomente wahr. Am Wochenende heizt die Streetdance-Meisterschaft mit fetten Beats, jungen Talents und coolen Moves ordentlich ein.

Weitere Infos unter: https://www.you.de/

Veranstaltungsort

Messe Berlin

Messedamm 22
14055 Berlin
Telefon: +49 30 3038 0

Termine

12.06.2020 09:00 - 14.06.2020 18:00
13.06.2020 09:00 - 15.06.2020 18:00
14.06.2020 09:00 - 16.06.2020 18:00

Preis:

10.00€ BFF-Ticket, Online-Preise

Feriencamp St. Peter-Ording Charlottenburg-Wilmersdorf | 25.06.2020 | Jugendliche | Kinder | Sportjugend Berlin

Sport | Ferienfreizeiten

Wasser oder Watt, das ist hier die Frage. Unser Haus „Kolumbus” liegt direkt hinter der Salzwiesen- und Dünenlandschaft im „Gut Drauf” zertifizierten Jugenderholungsdorf.

„Schalten und walten" können wir im ganzen Haus – ganz so, wie wir es benötigen. Das Gelände verfügt über 2 Sportplätze, 1 Basketballplatz, Tischtennisplatten, eine kleine Sporthalle mit Kletteranlage, einen Minigolfplatz und einen Platz für Lagerfeuer und Stockbrot. Gekocht wird in der zentralen Küche, Frühstück und Mittagsbuffet werden von uns selbst gestaltet. Ausnahmen bilden hier natürlich das große Langschläfer-Frühstücksbuffet und die Nudelparty. Die professionellen Discoabende und Shows finden in der großen zentralen Aula statt. Vor unserem Haus haben wir genug Platz zum Grillen und „Chillen“. Ob Schwimmen in der Nordsee oder im gerade erweiterten Wellenbad, Ausflüge ins Watt – wir bringen euch das Leben an der Nordsee näher. St. Peter-Ording selbst ist in wenigen Minuten zu erreichen. Auf dem Markt habt ihr Zeit zum Stöbern, und abends auf dem Straßenfest könnt ihr die eine oder andere Musikattraktion erleben. Euer SPO Team freut sich auf euch!

Informationen und Buchung: www.sportjugendreisen.de

Veranstaltungsort

Sportjugend Berlin

Jesse-Owens-Allee 2
14053 Berlin
Telefon: 030 30 002 - 0

Termine

25.06.2020 08:00 - 09.07.2020 18:00

Preis:

579.00€

Feriencamp Ahlbeck/Usedom Charlottenburg-Wilmersdorf | 25.06.2020, 09.07.2020, 23.07.2020 | Jugendliche | Kinder | Sportjugend Berlin

Sport | Ferienfreizeiten

Vom Zelt direkt ins kühle Nass der Ostsee!

Na, Gut Drauf? Unser Jugendferienpark Ahlbeck bietet euch einen zauberhaften, breiten, weißen Sandstrand, Action, Fun und natürlich auch Zeit zum Relaxen! Die Zeltstadt befindet sich in dem waldreichen Teil des 4,5ha großen Geländes. Alle Zelte haben einen festen Holzfußboden, sind mit Kofferablage und Matratze ausgestattet. Die Sanitäranlagen, Aufenthaltsräume, Küche und Speisesaal sind Bestandteil unserer denkmalgeschützten Anlage.

Ihr habt die freie Auswahl aus den täglich wechselnden, zahlreichen Angeboten unseres „Gut Drauf”-geschulten Teams – oder ihr geht einfach mal an der Strandpromenade bummeln. Discoabende und Shows in unserer Waldbühne kommen genausowenig zu kurz wie die legendäre Geländerallye, das Bergfest oder Stockbrot beim Lagerfeuer am Strand.

Wir finden gemeinsam mit euch das Optimum zwischen Bewegung und Chillen, also Badezeug angezogen und dann sind es nur noch knapp 100m durch die Dünen...

Informationen und Buchung: www.sportjugendreisen.de

Veranstaltungsort

Sportjugend Berlin

Jesse-Owens-Allee 2
14053 Berlin
Telefon: 030 30 002 - 0

Termine

25.06.2020 08:00 - 09.07.2020 18:00
09.07.2020 08:00 - 23.07.2020 18:00
23.07.2020 08:00 - 06.08.2020 18:00

Preis:

449.00€

Feriencamp Fenals/Spanien Charlottenburg-Wilmersdorf | 25.06.2020 | junge Erwachsene | Jugendliche | Sportjugend Berlin

Sport | Ferienfreizeiten

Urlaub in Spanien: Sonne, Strand und Me(e)hr!

An der wunderschönen Costa Brava liegt unser neuestes Reiseziel Fenals. Kristallklares Wasser und goldglänzende Strände erwarten euch.

Wohnen werdet ihr in einer ehemaligen Finca, die zu einer Jugend-Clubanlage umgebaut wurde. Auf dem Gelände stehen euch neben einer großen Poolanlage auch verschiedene Sportanlagen zur Verfügung.

Eure Zimmer sind mit zwei bis vier Betten ausgestattet und haben alle ein eigenes Badezimmer mit Dusche und WC. Stärken könnt ihr euch morgens, mittags und abends im Haupthaus der Finca, bei schönem Wetter auch gern an den Außenplätzen.

Es erwarten euch unter anderem[nbsp] eine Katamaranfahrt entlang der Costa Brava, Ausflüge nach Blanes, Tossa de Mar und Lloret de Mar. Einen typisch katalanischen Wochenmarkt werdet ihr außerdem besuchen. Selbstverständlich bleibt euch auch ausreichend Zeit, am zehn Gehminuten entfernten Sandstrand zu entspannen und zu genießen!

Information und Buchung unter: www.sportjugendreisen.de

Veranstaltungsort

Sportjugend Berlin

Jesse-Owens-Allee 2
14053 Berlin
Telefon: 030 30 002 - 0

Termine

25.06.2020 10:00 - 04.07.2020 20:00

Preis:

719.00€

Feriencamp Zell am See Charlottenburg-Wilmersdorf | 26.06.2020 | junge Erwachsene | Jugendliche | Sportjugend Berlin

Sport | Ferienfreizeiten

Du willst Spaß, Spannung und jede Menge Summer-Action? Dann bist du in Zell am See genau richtig!

Sommerferien im schönen Salzburger Land in der Nähe vom Zeller See und dem Kitzsteinhorn. Ihr verbringt zwei sportliche Aktionswochen im Jugendgästehaus Club Kitzsteinhorn. Das Haus lädt zu coolen Aktivitäten oder einfach zum Chillen ein. Lernt am Pool oder am Kletterturm neue Freunde kennen. Erlebt Strandfeeling beim Beach-Fußball oder Beach-Volleyball!

Geplant sind auch Ausflüge, wie zum Beispiel coole Mountainbike-Touren auf verschiedenen Leistungsniveaus, Wildwasserrafting, Canyoning, SUP auf dem Zeller See oder Wanderungen zu den Krimmler Wasserfällen. Im Anschluss daran geht unser Spaß im Jungendhotel Club Kitzsteinhorn mit all seinen sportlichen Aktivitäten weiter. Hier gibt es einen Squash-Court, Tischtennisplatten, zwei Ballsporthallen und eine Multisporthalle. Außerdem gibt es zwei Trampolin-Anlagen, In-und Outdoor-Beach-Volleyballfelder, eine Kletterhalle sowie ein Outdoor-Kletterturm und einen Hochseilgarten. Des Weiteren gibt es eine Freefall-Wasserrutsche sowie eine riesige Schaumparty.

Information und Buchung unter: www.sportjugendreisen.de

Veranstaltungsort

Sportjugend Berlin

Jesse-Owens-Allee 2
14053 Berlin
Telefon: 030 30 002 - 0

Termine

26.06.2020 08:00 - 10.07.2020 18:00

Preis:

629.00€

Feriencamp Puan Klent/Sylt Charlottenburg-Wilmersdorf | 26.06.2020 | Jugendliche | Kinder | Sportjugend Berlin

Sport | Ferienfreizeiten

Volles Programm am Sylter Strand!

Runter von der Couch und ab ins Vergnügen: Auf der nördlichsten und kultigsten Insel Deutschlands, südlich von Westerland liegt versteckt hinter einer Dünenlandschaft das Hamburger Jugenderholungsheim Puan-Klent auf Sylt. Hier sind nicht nur Sport- und Spielmöglichkeiten geboten wie Basket- oder Volleyball, Tischtennis oder Fußball. Auch das Baden im offenen Meer bei jedem Wetter und Ausflüge ins Spaßbad nach Westerland mit anschließender Shopping Tour warten auf euch.

Ein großes Grillen und andere Essensfeste gehören gehören für jeden, der gerne aktive Ferien erleben möchte ebenso zum Programm wie Gruppenerlebnisse aller Art. Mit eurer Unterstützung werdet ihr erlebnisreiche Tage und ein abwechslungsreiches Programm genießen können.

So gestaltet ihr zusammen mit einem erfahrenen Betreuerteam eure Ferien selbst mit!

Informationen und Buchung: www.sportjugendreisen.de

Veranstaltungsort

Sportjugend Berlin

Jesse-Owens-Allee 2
14053 Berlin
Telefon: 030 30 002 - 0

Termine

26.06.2020 08:00 - 10.07.2020 18:00

Preis:

569.00€

Feriencamp Beeskow I Charlottenburg-Wilmersdorf | 04.07.2020 | Kinder | Sportjugend Berlin

Sport | Ferienfreizeiten

Zu jung für eine Reise allein? Kann gar nicht sein!

Unsere „Einsteiger-Tour” ist die Alternative zu den „Vier Wänden zu Hause”. Mit bis zu 23 anderen Kindern werdet ihr in einer kaum 60 km südöstlich von Berlin gelegenen Einrichtung eine abwechslungsreiche Ferienwoche erleben. Die Einrichtung bietet auf einem abgeschlossenen Grundstück mit einem Haustierhof, modernsten Sport- und Spielflächen, Lagerfeuer und Grillplatz vielfältige Möglichkeiten.

An heißen Tagen ist die in wenigen Minuten zu Fuß erreichbare Flussbadelandschaft mit ihrer tollen Rutsche unser angesagtes Ziel. Und falls das Wetter mal nicht mitspielt, steht auf dem Gelände ein Freizeithaus zur Verfügung – oder wir machen es uns in dem nur von uns bewohnten Haus so richtig gemütlich. Die Eselin Schnute, das Pony Tommy, mehrere Schafe, der Ziegenbock Max, viele Meerschweinchen, Katzen, Kaninchen... erwarten euch auf dem Haustierhof.

Spannend wird auch der Besuch der liebevoll gestalteten Schäferei-Erlebniswelt direkt am Hof sein, der uns auf interessante Entdeckungstouren einlädt. Beeskow bietet also nicht nur die pure Erholung im Berliner Umland,sondern auch ein abwechslungsreiches Programm aus Sport, Spiel und spannenden Ausflügen.

Infomationen und Buchhung auf www.sportjugendreisen.de

Veranstaltungsort

Sportjugend Berlin

Jesse-Owens-Allee 2
14053 Berlin
Telefon: 030 30 002 - 0

Termine

04.07.2020 09:00 - 11.07.2020 18:00

Preis:

239.00€

Feriencamp Fleckl/Ochsenkopf Charlottenburg-Wilmersdorf | 23.07.2020 | Jugendliche | Kinder | Sportjugend Berlin

Sport | Ferienfreizeiten

Raus aus der stickigen Großstadt, die frische Luft und die Natur genießen!

Langeweile war gestern – heute ist Action angesagt! Die lässt sich bestens in der Gegend rund um Oberwarmensteinach in den Wäldern und Höhenzügen des Ochsenkopf erleben! Hier könnt ihr viele Aktivitäten in herrlicher Umgebung genießen und ganz „nebenbei” eure „Batterien” wieder auffüllen. An unserer Unterkunft, dem „Bullhead House”, direkt am Fuß des Ochsenkopfs, könnt ihr z. B. Fußball, Volleyball oder Basketball spielen.

Noch besser sind jedoch die beliebten Ausflüge ins Waldmoorbad, ins Schwimmbad und zur Sommerrodelbahn. Ergänzend werden wir für Fahrradenthusiasten Mountainbiking anbieten. Die Touren und Kurse sind wohldosiert und werden den jeweiligen Kenntnissen angepasst.

Und wie ihr nach einem erlebnisreichen Tag so richtig entspannen könnt, zeigen euch unsere GUT DRAUF geschulten Teamer, deren erklärtes Ziel es ist, euch einen unvergesslichen Urlaub zu ermöglichen!

Informationen und Buchung auf www.sportjugendreisen.de

Veranstaltungsort

Sportjugend Berlin

Jesse-Owens-Allee 2
14053 Berlin
Telefon: 030 30 002 - 0

Termine

23.07.2020 08:00 - 06.08.2020 18:00

Preis:

539.00€

Feriencamp Landhof Arche Charlottenburg-Wilmersdorf | 23.07.2020 | Kinder | Sportjugend Berlin

Sport | Ferienfreizeiten

Unser neuestes Camp liegt in Nähe des Naturschutzgebietes „Unteres Odertal“. Hier wurde mit viel Liebe ein uriger Gutshof mit alter Schmiede, Stellmacherei und Stallungen zum attraktiven Erlebnishof „Arche“ ausgebaut. Großzügige Spiel- und Sportanlagen laden in vielfältiger Weise ein, den Stress des Alltags mit Spaß und Bewegung abzuschütteln. Und das beste: auf dem Gelände fordert ein eigener Pool förmlich dazu ein, sich hitzige Wasserschlachten zu liefern und danach entspannt auf den Liegen zu relaxen.

Naturliebhaber werden sich an den spannenden Wanderungen in die umliegenden Wälder und Wiesen und zurück auf dem Landhof an den dort lebenden Tieren des Haustierzoos erfreuen. Für die Indoor-Programmpunkte eures Teams stehen moderne Aufenthaltsräume zur Verfügung. Im Kontrast dazu steht das Mühlenhaus, das mit seiner musealen Kornmühle mittelalterliche Atmosphäre ausstrahlt. Hier werden wir stilecht zu Tische speisen.

Auch am Ende des Tages kommt beim Kino- oder Discoabend keine Langeweile auf. Und wer es etwas abenteuerlicher mag, der freut sich aufs Lagerfeuer oder den Grillabend. Und wer weiß, welche Überraschungen euer Team noch für euch parat hält...

Informationen und Buchung: www.sportjugendreisen.de

Veranstaltungsort

Sportjugend Berlin

Jesse-Owens-Allee 2
14053 Berlin
Telefon: 030 30 002 - 0

Termine

23.07.2020 08:00 - 06.08.2020 16:00

Preis:

469.00€

Feriencamp Beeskow II Charlottenburg-Wilmersdorf | 01.08.2020 | Kinder | Sportjugend Berlin

Sport | Ferienfreizeiten

Zu jung für eine Reise allein? Kann gar nicht sein!

Unsere „Einsteiger-Tour” ist die Alternative zu den „Vier Wänden zu Hause”. Mit bis zu 23 anderen Kindern werdet ihr in einer kaum 60 km südöstlich von Berlin gelegenen Einrichtung eine abwechslungsreiche Ferienwoche erleben. Die Einrichtung bietet auf einem abgeschlossenen Grundstück mit einem Haustierhof, modernsten Sport- und Spielflächen, Lagerfeuer und Grillplatz vielfältige Möglichkeiten.

An heißen Tagen ist die in wenigen Minuten zu Fuß erreichbare Flussbadelandschaft mit ihrer tollen Rutsche unser angesagtes Ziel. Und falls das Wetter mal nicht mitspielt, steht auf dem Gelände ein Freizeithaus zur Verfügung – oder wir machen es uns in dem nur von uns bewohnten Haus so richtig gemütlich. Die Eselin Schnute, das Pony Tommy, mehrere Schafe, der Ziegenbock Max, viele Meerschweinchen, Katzen, Kaninchen... erwarten euch auf dem Haustierhof.

Spannend wird auch der Besuch der liebevoll gestalteten Schäferei-Erlebniswelt direkt am Hof sein, der uns auf interessante Entdeckungstouren einlädt. Beeskow bietet also nicht nur die pure Erholung im Berliner Umland,sondern auch ein abwechslungsreiches Programm aus Sport, Spiel und spannenden Ausflügen.

Infomationen und Buchhung auf www.sportjugendreisen.de

Veranstaltungsort

Sportjugend Berlin

Jesse-Owens-Allee 2
14053 Berlin
Telefon: 030 30 002 - 0

Termine

01.08.2020 09:00 - 08.08.2020 18:00

Preis:

239.00€

Landestreffen - JuHu Berlin meets JuHu Brandenburg | 04.09.2020, 05.09.2020, 06.09.2020 | junge Erwachsene | Jugendliche | Junge Humanist_innen Berlin

Mitmischen! | Ferienfreizeiten

Im Herbst findet wieder das alljährliche Landestreffen statt, bei dem JuHu Berlin und JuHu Brandenburg zusammenkommen. Das Landestreffen ist eine tolle Gelegenheit, viele neue Leute kennenzulernen, mit ihnen an einem spannenden Thema zu arbeiten und den Tag gemütlich bei Lagerfeuer ausklingen zu lassen. Hier leben wir ganz selbstorganisiert! Der genaue Veranstaltungsort (nahe Berlin) wird noch bekannt gegeben. 

Mehr Informationen und den Link zur Anmeldung findet ihr hier.

Veranstaltungsort

Junge Humanist_innen Berlin

Neumagener Str.25
13088 Berlin
Telefon: 030 4427216

Termine

04.09.2020 17:00 - 06.09.2020 15:00
05.09.2020 17:00 - 07.09.2020 15:00
06.09.2020 17:00 - 08.09.2020 15:00

Preis:

45.00€ / 30.00€ für JuHu-Mitglieder

Kinder-Erlebnis-Camp (KEC) 2 - für alle | 09.10.2020 | Kinder | Junge Humanist_innen Berlin

Mitmischen! | Ferienfreizeiten

Auf unserem zweiten Kindererlebniscamp (KEC 2) im Herbst lernen die Teilnehmenden einiges rund um das Thema "Survival". Es wird ein Naturerlebnis mit einem kreativen und actionreichen Programm werden. Das erlernte Wissen kann dann im weiteren Leben angewendet werden. Der Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben.

Mehr Informationen und den Link zur Anmeldung findet ihr hier.

Veranstaltungsort

Junge Humanist_innen Berlin

Neumagener Str.25
13088 Berlin
Telefon: 030 4427216

Termine

09.10.2020 16:00

Preis:

40.00€ / kostenfrei für Kinder, deren Personensorgeberechtigte ALG || oder Bezüge nach AsylbLG beziehen

"Pippi Langstrumpf" ...wie alles begann Spandau | | Kinder | Berliner KinderTheater | Sommertheater Freilichtbühne Spandau

Bühne & Musik

Familientheater

Pippi Langstrumpf ...wie alles begann

90 Minuten großer Spaß mit roten Zöpfen auf echtem Pferd!

Rote Zöpfe, Sommersprossen - jeder kennt Pippi Langstrumpf, und jeder weiß, dass sie auf strenge Autoritäten und sinnlose Ordnung im Leben ganz wunderbar verzichten kann. Schließlich lautet ihr Motto: „Ich mach' mir die Welt, wie sie mir gefällt!“

Deshalb werden auch so gegensätzliche Personen wie landstreichende Diebe und rechtschaffende Polizisten mühelos in die Schranken gewiesen, selbst die sittenstrenge Frau Prysselius!

Gemeinsam mit Thomas und Annika erlebt Pippi, was Sachensucher finden. Ob Wunschsterne tatsächlich Wünsche erfüllen? Oder machen das Spunks? Und ist ein Kaffeekränzchen geeignet, gute Erziehung zu beweisen?

Als schließlich eine Seeräuberseereise ansteht, muss sich Pippi entscheiden: bleibt sie bei ihren neuen Freunden oder sticht sie mit ihrem Papa in See? -

Und Pippi zeigt allen, „(...) dass man Macht haben kann, ohne sie zu missbrauchen.“ (Astrid Lindgren). Das Original auf echtem Pferd kehrt ab 12. Juni in neuer Bearbeitung von Andreas Schmidt auf die Freilichtbühne an der Zitadelle Spandau zurück!

Karten unter https://berliner-kindertheater.de/ oder 030 627 059 26

Veranstaltungsort

Berliner KinderTheater | Sommertheater Freilichtbühne Spandau

Am Juliusturm 62
13359 Berlin
Telefon: 030 62705926

Organisator

Berliner KinderTheater

Okerstr. 12
12049 Berlin

Termine

Preis:

5.00€ pro Kind in Kita-/Schulgruppen,

10.00€ pro Erwachsener

8.00€ pro Kind

Effi Lichtenberg | | junge Erwachsene | Kostenfrei | THEATER AN DER PARKAUE

Kunst + Kultur

Was tust du, wenn sich dein Leben so gar nicht wie dein Leben anfühlt?

Effi ist 17 Jahre alt, als sie mit Baron von Innstetten verheiratet wird. Er ist zwanzig Jahre älter als sie. Nach der Hochzeit nimmt er Effi mit in eine pommersche Kleinstadt. Nichts los dort. Ein Spuk unterm Dach des Hauses ist schon das Aufregendste. Effi kämpft gegen Angst, Heimweh und Einsamkeit. Ihr Mann ist oft lange in Geschäften unterwegs. Da trifft sie auf ihre Rettung und ihr Verhängnis zugleich: Effi beginnt eine Affäre mit dem Major Crampas, der in ihre Nachbarschaft gezogen ist. Als Innstetten in die Hauptstadt berufen wird, sieht Effi die Chance, sich von ihren Schuldgefühlen zu befreien. Endlich Berlin! Das Paar verkehrt in den besten Kreisen, selbst mit Kanzler und Kaiser. Jahre später entdeckt Innstetten plötzlich die Liebesbriefe des Majors. Das Unheil nimmt seinen Lauf.

Theodor Fontanes Roman "Effi Briest" gilt als Höhepunkt des poetischen Realismus. Im Jahr 2019 jährt sich der Geburtstag des Autors zum 200. Mal. Die für das THEATER AN DER PARKAUE realisierte Fassung spielt mit Fontanes Roman und legt seine zeitgemäße Relevanz frei.

Theater ab 15 Jahren

Veranstaltungsort

THEATER AN DER PARKAUE

Parkaue 29
10367 Berlin
Telefon: 030 55 77 52 20

Termine

Zusatzinformationen:

Kostenfrei